MenüMenü

ADO Properties Aktie

ADO-Properties-Aktie verliert gestern tagsüber 1,07 %
von Investor Verlag

Der Anteilschein von ADO Properties konnte mit einer positiven Bilanz aufwarten. Verglichen mit dem Schlusskurs des Vortages von 23,86 € konnte sich das Papier des Immobilienmaklers am Mittwoch schließlich um 1,09 % auf 24,12 € verbessern. Das momentane 7-Tagehoch erreicht die Marke von 24,12 € und wurde gestern notiert, das 7-Tagetief wird bei 23,50 € beziffert und ist vom 22. April.

Börsenverlauf
© Adobe Stock - tomtitomg
Teilen:
23,74 €
0,16 €0,67 %
  • ISIN: LU1250154413
  • WKN: A14U78
Chart

Den Tageshöchstwert erzielte das Papier von ADO Properties im Tagesverlauf bei 24,66 €. Der Tagestiefstwert wurde bei 23,96 € verzeichnet. Das Immobilienunternehmen schrieb im Verlauf des Tages ein Minus von 1,07 %. Der derzeitige Wert liegt bei 24,22 € (Stand: 29.04.21, 16:50) (0,42 %).

Auf Jahressicht hat sich der Kurs des Anteilscheins etwas verschlechtert. Im Januar notierte die ADO-Properties-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 29 €. Seit dem Allzeittief von 14,15 € im März 2020 hat der Anteilschein des Immobilienunternehmens seither sogar 71,17 % an Wert gewonnen.

Für den Immobiliensektor ist kaum Bewegung verzeichnet worden. Der Anteil der negativen und positiven Entwicklung war gestern recht ausbalanciert. Einer der Wettbewerber – Patrizia Immobilien – befand sich zum Handelsende am Mittwoch auf schlechtem Kurs und ging schlussendlich 0,68 % tiefer bei 22,05 € aus dem Handel. Nachdem die Aktie des Maklerunternehmens vorläufig auf 22,35 € gestiegen war, schloss sie gestern bei einem Kurs von 22,05 €.

ADO-Properties-Aktie im internationalen Vergleich gut im Rennen

Bei der internationalen Konkurrenz geht es dagegen nach unten. Bei Unibail-rodamco gab es gestern rote Zahlen. Der Wert von Unibail-rodamco fiel bis zum Abend um 3,91 % auf 68,26 €.

SDAX tiefer um 0,26 %

Während der Immobiliensektor stagniert, schließt der SDAX im Vergleich zum Vortag schwächer ab. Der SDAX schloss mit einem Minus von 0,26 % bei 16.372 Punkten.

Aurubis-Aktie mit Gewinnen von 3,34 %Die Aurubis-Aktie befand sich weiterhin im Aufwärtsgang und konnte gestern aufs Neue Gewinne verzeichnen. Am Ende des gestrigen Börsentages notierte das Papier des Berg- und Rohstoffspezialisten bei einem Kurs von… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten