MenüMenü

HeidelbergCement Aktie : HeidelbergCement – Beton kann noch nicht fliegen

HeidelbergCement gehörte in den letzten Jahren nicht unbedingt zu den Börsenlieblingen. Die Aktie musste im 1-, 3- und 10-Jahresvergleich stets Verluste hinnehmen. Einzig im Vergleich der letzten 5 Jahre zeigt sich ein Plus von rund 37%.

Auch seit Anfang dieses Jahres bewegt sich die Aktie wieder mit einem Minus von ca. 20 Euro oder rund 22% auf rund 71 Euro schwach, der Kurs verlor in dieser Zeit 3-mal stärker als der DAX 30.

Halbjahresbericht wird am 31.07. veröffentlicht

Mitte Juni verkündete Finanzvorstand Lorenz Jäger die aktuelle Zielrichtung des Konzerns: Rückbau der hohen Nettoverschuldung von rund 8,7 Mrd. Euro auf unter 7 Mrd. bis zum Jahr 2020 bei höheren Dividendenausschüttungen.

 

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten
Investor Verlag Logo

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter "Mick Knauff Daily". Hrsg.: Investor Verlag | FID Verlag GmbH. Jederzeit kündbar.

Hinweis zum Datenschutz