MenüMenü

Wüstenrot & Württembergische Aktie

Wüstenrot-&-Württembergische-Aktie: Plus 1,26 %
von Investor Verlag

Die Wüstenrot-&-Württembergische-Aktie bewegte sich nach oben und konnte gestern wieder Gewinne verzeichnen. Zum Börsenende am Mittwoch wurde die Aktie des Versicherungsunternehmens bei einem Kurs von 16,10 € gehandelt. Das ist ein Plus von 1,26 % verglichen mit dem Vortag. Das derzeitige 7-Tagehoch erreicht die Marke von 16,10 € und wurde gestern notiert, das 7-Tagetief wird bei 14,66 € beziffert und stammt vom 6. November.

Börse
© Adobe Stock - RioPatuca Imagesg
Teilen:
16,74 €
-0,18 €-1,08 %
  • ISIN: DE0008051004
  • WKN: 805100
Chart

Im Tagesverlauf schwankte die Aktie von Wüstenrot & Württembergische am Mittwoch im Bereich zwischen 15,82 € und 16,20 €. Der Anteilschein oszillierte im Laufe des Tages um 2,50 %. Der momentane Wert liegt bei 15,68 € (Stand: 12.11.20, 15:38) (-2,61 %).

Wüstenrot & Württembergische-Aktie diesen Monat

Auf Monatssicht fällt der Preis der Aktie von Wüstenrot & Württembergische deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 16,10 € ist um 2,61 % greifbar größer geworden. Auf Jahressicht hat sich der Wert deutlich verschlechtert. Im Februar notierte die Wüstenrot-&-Württembergische-Aktie noch mit dem bisherigen Höchststand von 19,84 €. Seit dem Allzeittief von 7,90 € im Oktober 2008 hat sich der Wert des Versicherers in der Zwischenzeit obendrein beinahe verdoppelt.

Zusammenfassend überwog diesen Donnerstag in der Versicherungsbranche der Anteil der Aktien mit einer negativen Entwicklung. Die Konkurrenz – Talanx – schrieb bei Handelsschluss mit einem Verlust von 1,39 % ebenfalls rote Zahlen. Nachdem die Aktie von Talanx zwischenzeitlich auf 30,74 € abgefallen war, erlangte sie am Mittwoch einen Endstand von 31,28 €.

Wüstenrot-&-Württembergische-Aktie im internationalen Vergleich auf gutem Kurs

Die internationale Konkurrenz verliert derweilen. Bei Assicurazioni Generali war am Mittwoch den Anlegern nicht wirklich nach Feiern zu Mute. Der Titel von Assicurazioni Generali fiel bis zum Abend um 1,41 % auf 13,30 €.

SDAX höher um 1,92 %

Das Minus der Versicherungsbranche hatte keine negativen Auswirkungen auf den SDAX. Dieser konnte sogar 1,92 % zulegen. Der SDAX legte am Mittwoch um 245 Stellen zu und schloss bei 13.028 Punkten. Er verfehlte damit seinen Tageshöchststand um neun Zähler.

Capital-Stage-Aktie gewinnt heute im Tagesverlauf 1,18 %Zuletzt notierte die Aktie des Energieversorgers bei einem Kurs von 16,76 € (Stand: 26.11.20, 17:35), ein Minus von 0,48 % verglichen mit gestern. Die Capital-Stage-Aktie konnte heute das Hoch aus der Vorwoche… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten