MenüMenü

Koenig und Bauer Aktie

König-&-Bauer-Aktie nimmt etwas zu
von Investor Verlag

Der Titel von König & Bauer setzte seine Aufwärtsbewegung fort und war heute in der Lage aufs Neue Gewinne verzeichnen. Verglichen mit dem Vortagesschlusskurs von 26,50 € konnte sich der Wert des Druckmaschinenunternehmens heute nur minimal verbessern. Am heutigen Handelstag stellte die König-&-Bauer-Aktie mit dem Schlusskurs das jetzige 7-Tagehoch.

Börse
© Adobe Stock - RioPatuca Imagesg
Teilen:
25,68 €
0,62 €2,41 %
  • ISIN: DE0007193500
  • WKN: 719350
Chart

Den Höchstwert erzielte das Papier von König & Bauer heute bei 27 €. Der Tiefstwert wurde bei 26,24 € notiert.

König-&-Bauer-Aktie seit Jahresanfang

Anfang des Monats notierte die König-&-Bauer-Aktie mit 25,20 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu etwas verbessert. Seit dem Allzeithoch von 78 € im April 2018 hat der Titel des Druckmaschinenunternehmens inzwischen 65,95 % an Wert eingebüßt.

Insgesamt war der Mittwoch ein erfreulicher Handelstag für die Anteilscheine aus der Industriemaschinenbranche. Einer der Konkurrenten – Heidelberger Druckmaschinen – schrieb bei Börsenende mit einem Minus von 3,34 % dagegen rote Zahlen. Die Heidelberger-Druckmaschinen-Aktie notierte heute zum Handelsschluss mit 0,87 €. Das Papier verlor damit noch 3,45 %, nachdem es kurzfristig auf 0,90 € gestiegen war.

SDAX legt zu um 1,40 %

Das Plus des Industriemaschinensektors hatte auch positive Auswirkungen auf den SDAX. Der SDAX gewann heute 209 Punkte. Das Tageshoch hatte er bei 15.121 Zählern erreicht, womit es um vier Einheiten verfehlt wurde.

Deutsche-Telekom-Aktie fällt zum Wochenschluss 1,05 %Die Deutsche-Telekom-Aktie sank weiterhin und musste am vorherigen Börsentag aufs Neue Verluste verzeichnen. Zum Börsenschluss am Freitag notierte die Aktie des Telekommunikationsspezialisten bei einem Kurs von 15,05 €, ein Verlust von… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten