MenüMenü

ADO Properties Aktie

ADO-Properties-Aktie mit leichten Gewinnen
von Investor Verlag

Im Vergleich zum Vortageskurs von 24,08 € erlebte der Wert keine nennenswerte Änderung und notierte zuletzt mit 24,12 € (Stand: 29.03.21, 17:38). Ein minimaler Gewinn von 0,17 %. Die ADO-Properties-Aktie konnte heute das Hoch aus der Vorwoche (24,42 €) übertreffen und war zeitweise 24,52 € wert.

Aktien Chart
© Adobe Stock - Sebastian Kaulitzkig
Teilen:
23,34 €
-0,12 €-0,51 %
  • ISIN: LU1250154413
  • WKN: A14U78
Chart

Die Aktie schwankte im Laufe des Tages um 11,00 %. Momentan wird sie mit 24,12 € (Stand: 29.03.21, 17:38) notiert.

ADO-Properties-Aktie im März

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat fällt der Preis der Aktie von ADO Properties deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 24,98 € ist um 3,44 % sichtbar größer geworden.

ADO-Properties-Aktie auf Jahressicht

Anfang des Monats notierte die ADO-Properties-Aktie mit 23,24 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Das Papier des Immobilienmaklers hat seit dem Allzeittief von 14,15 € im März 2020 in der Zwischenzeit sogar 70,46 % an Wert gewonnen.

Auf einen Nenner gebracht war diesen Montag das Verhältnis der Anteilscheine in der Immobilienbranche mit einer negativen Bilanz größer. Einer der Wettbewerber – DIC Asset – befand sich bei Börsenende dagegen unverändert auf dem Niveau vom Vortag. Die DIC-Asset-Aktie notierte heute am Handelsschluss mit 14,80 €. Das Papier legte somit noch 0,41 % zu, nachdem es zwischenzeitlich auf 14,74 € abgefallen war.

SDAX tiefer um 0,33 %

Das Minus des Immobiliensektors wirkte sich auch auf den SDAX negativ aus. Der SDAX verlor 294 Punkte und schloss bei einem Stand von 15.292 Punkten. Das Tagestief hatte er bei 15.282 Zählern erreicht, womit es um neun Einheiten noch übertroffen wurde.

Allianz-Aktie: 0,95 % tagsüber weitere VerlusteNachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Allianz aussah, musste das Versicherungsunternehmen gestern im Tagesverlauf Verluste von 0,95 % einräumen. Die Aktie des Versicherungsspezialisten notierte zum Handelsschluss am Donnerstag… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten