MenüMenü

ADO Properties Aktie

ADO-Properties-Aktie gewinnt 4,87 %
von Investor Verlag

Die ADO-Properties-Aktie bewegte sich nach oben und konnte heute wieder Gewinne einnehmen. Verglichen mit dem Vortagesschlusskurs von 23 € kann sich das Papier des Immobilienmaklers um 1,12 € auf 24,12 € (Stand: 11.11.20, 17:35) verbessern. Am heutigen Handelstag konnte die ADO-Properties-Aktie mit dem Schlusskurs das jetzige 7-Tagehoch markieren.

Aktien
© Adobe Stock - wsf-fg
Teilen:
23,02 €
0,02 €0,09 %
  • ISIN: LU1250154413
  • WKN: A14U78
Chart

Den Höchstwert markierte der Kurs von 24,54 €, das Tagestief ein Kurs von 22,90 €. Das Immobilienunternehmen verbuchte im Laufe des Handelstages ein Minus von 4,24 %. Der derzeitige Kurswert zählt 24,12 € (Stand: 11.11.20, 17:35) (4,87 %).

Seit dem ersten Januar hat sich der Anteilschein deutlich verschlechtert. Im Januar notierte die ADO-Properties-Aktie noch mit dem bisherigen Höchststand von 32,36 €. Seit dem Allzeittief von 14,15 € im März 2020 hat das Wertpapier des Immobilienunternehmens mittlerweile obendrein 70,46 % an Wert gewonnen.

Anhand der überwiegenden Mehrheit der gewinnenden Papiere kann man sagen, dass der Mittwoch für die Immobilienbranche unterm Strich ein guter Tag war. Die Konkurrenz – Patrizia Immobilien – befand sich bei Handelsende mit einem Plus von 2,26 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Nachdem das Papier des Maklerunternehmens heute zeitweilig auf 23,05 € gestiegen war, schloss sie bei einem Kurs von 22,65 €.

ADO-Properties-Aktie im internationalen Vergleich gut im Rennen

Floriert. Bei Sumitomo Realty & Development war heute die Stimmung bei den Anlegern auch gut. Das Papier von Sumitomo Realty & Development stieg bis zum Abend um 4,58 % auf 27,40 €.

SDAX höher um 1,92 %

Das Plus des Immobiliensektors hatte auch positive Auswirkungen auf den SDAX. Der SDAX schloss letztendlich 1,92 % höher als tags zuvor. Das erreichte Tageshoch von 13.037 Zählern konnte er nicht mehr einholen und verfehlte es um neun Einheiten.

Nemetschek-Aktie verliert im Tagesverlauf minimalDie Nemetschek-Aktie befand sich weiterhin im Abwärtsgang und musste gestern erneut Verluste verbuchen. Zum Börsenende am Dienstag notierte das Papier des Software-Konzerns bei einem Kurs von 63 €, ein Verlust… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten