MenüMenü

Münchener Rück Aktie : Münchner Rück – Dividendenerhöhung erwartet

Im Vergleich unterdurchschnittlich kostenintensive Katastrophen- und Großschäden, das sind gute Nachrichten für einen Rückversicherungskonzern.

Neue Anlageobjekte rücken in den Fokus

Das Zinsniveau in Europa wird augenscheinlich noch längere Zeit niedrig bleiben.

Der letzte Ausblick für das Jahr 2018 des Konzerns plante mit einer durchschnittlichen Rendite auf die getätigten Kapitalanlagen von nur rund 3 %. Tendenz fallend.

 

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten
Über den Autor
Investor Verlag Logo

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter von Stefan Weidmann. Herausgeber: FID Verlag GmbH. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz