MenüMenü

BMW Aktie : BMW Aktie: Starker Auftakt – in ein neues Rekordjahr?

Es ist eine gute Nachricht, und doch hat sie einen Beigeschmack: BMW hat im Januar so viele Autos verkauft wie nie zuvor. Mit 169.538 Pkw der Marken BMW und Mini lag das Absatzplus im Vergleich zum Vorjahr bei 3,8 Prozent.

Der Beigeschmack erklärt sich daraus, dass die Konkurrenz noch erfolgreicher war. Sowohl VW-Tochter Audi als auch die Daimler-Limousinen der Marke Mercedes-Benz lagen im Auftaktmonat in der Gunst der Kunden noch vor den Münchenern.

BMW will Spitzenposition zurückerobern

 

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten
Über den Autor
Felix-Reinecke
Felix Reinecke

Nach mehreren Stationen bei renommierten deutschen Tageszeitungen berichtet er seit 2016 regelmäßig für den Investor Verlag über die wichtigsten Ereignisse in der Wirtschaftsbranche - egal ob Mittelstandsunternehmen von der schwäbischen Alb oder IT-Konzern aus dem Silicon Valley.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter von Felix Reinecke. Herausgeber: FID Verlag GmbH. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz