+++ GRATIS Online-Webinar: Energie-Unabhängigkeitsgipfel - bis zu +6.011 % Gewinn mit nur DREI Unternehmen | 10.10., 18 Uhr +++

Die Goldpreis-Korrektur findet bald ein Ende

Inhaltsverzeichnis

Der Goldpreis erreicht meines Erachtens in Kürze das Ende seiner aktuellen Konsolidierungsphase. Dann werden Gold und Goldaktien wieder anziehen. So ergibt sich derzeit ein guter Einstiegszeitpunkt in Gold und Goldaktien.

Goldpreis im langfristigen Aufwärtstrend und nahe dem Ende der aktuellen Konsolidierungsphase

Quelle: stockcharts.com

Der Goldpreis erreichte am 31.Mai ein Hoch und trat daraufhin in eine Korrektur ein. Auch die Goldaktien haben seitdem eine deutliche Korrektur erfahren, wobei viele Produzenten von Höchststand zu Tiefststand um 20% oder mehr abgaben. Bei den Junior-Bergbauunternehmen gab es sogar Kursrückgänge von 30% oder mehr.

Goldpreis: Das Ende der Zwischenkorrektur naht

Sie sehen die aktuelle Korrekturphase im obigen Chart in gekennzeichnet. Sie sehen aber auch, dass die aktuelle Konsolidierung nicht die einzige im langfristigen Gold-Aufwärtstrend ist.

Sehen wir uns die erste Konsolidierung nach Beginn des aktuellen Gold-Bullenzyklus am 17.August 2018 an. Diese Konsolidierungsphase ist die erste, die ich im obigen Chart gekennzeichnet habe.

Besonders interessant ist das Ende dieser Konsolidierung. Denn dieses kennzeichnete auch den Beginn einer neuen starken Aufwärtsbewegung.

Die Goldaktienkurse läuten das Ende der Konsolidierung ein

Hierbei fällt vor allem eines auf:

Während einer Konsolidierung geben die deutlich volatiler verlaufenden Goldaktienkurse stärker ab als der Goldpreis. Doch am Ende der Konsolidierung dreht sich das Verhaltensmuster um. An einem bestimmten Punkt beginnen die Goldaktien sich stärker zu entwickeln als der Goldpreis. Das ist das Bemerkenswerte am Ende einer Konsolidierungsphase im Goldpreis.

Goldpreis und Junior-Goldaktien am Ende der Konsolidierung 2019

Quelle: stockcharts.com

Wie Sie sehen, habe ich hier dem Goldpreis die Entwicklung der Junior-Goldaktien (GDXJ) gegenüber gestellt. Am Ende einer Konsolidierung legen die Aktien wieder dynamischer zu, als der Goldpreis selbst.

Aktuell: Goldaktien legen dynamischer zu als der Goldpreis – das Ende der Konsolidierung naht

Quelle: stockcharts.com

Die deutlich stärkere Entwicklung der Goldaktien gegenüber dem Goldpreis in den letzten Wochen lässt eigentlich nur einen Schluss zu: das Ende der Konsolidierungsphase im Goldpreis ist gekommen. Für Sie bedeutet das: Ein Super-Zeitpunkt um in Gold und Goldaktien zu investieren, ist gekommen.