MenüMenü
über InvestorTermineMesseübersichtKarriereRedakteursstimmenKundenstimmen

Kundenstimmen

“Ich habe schon an 6 Lesertreffen teilgenommen – allen gemeinsam: Eine sehr interessante, angenehme Atmosphäre.

Die Vorträge an diesen Abenden haben mir viel gebracht. Auch die Teilnehmer, die ich dort kennen gelernt habe, waren durch die Bank interessant, man konnte sich mit Ihnen austauschen. Insgesamt eine Atmosphäre, die ich bei Veranstaltungen anderer Verlage so nicht angetroffen habe.

Inhaltlich bin ich mit der Qualität der Anlagedienste dieses Godesberger Verlagshauses sehr zufrieden. Die über 500 % Kursgewinnchance, die beispielsweise mit Pfleiderer in Aussicht gestellt wurde, ist auch tatsächlich mehr als eingetroffen. Leider habe ich vorzeitig bei 340 % realisiert. Andere Empfehlungen waren nicht so spektakulär, haben sich aber erfreulich solide entwickelt.

Früher konnte man mit Immobilien ein Vermögen aufbauen: Von 1965 bis heute haben sich die Preise für Grund und Boden fast verzwanzigfacht! Aber diese Entwicklung ist gelaufen. Deshalb freue ich mich, dass man mit sorgfältig observierten Aktien heute eine sehr gute Rendite erzielen kann. Absolute Voraussetzung dafür sind aber verlässliche Recherchen und Informationen. Und deshalb vertraue ich als Kunde seit 12 Jahren dem Investor-Verlagshaus.”

Dr. Winfried Reske


“Sehr geehrter Herr Miller,

als Erstes muss ich Ihnen sagen: Ich bin heilfroh über den FID-Verlag auf Ihre Publikationen Kapitalschutz vertraulich gestoßen zu sein. Jetzt habe ich neue Hoffnung, bei einem sicheren Vermögensverwalter anlegen zu können, außerhalb von EUROLand (und Zypern-Praxis). Besonders interessant finde ich Ihre Abhandlung „Geheimtipp Alpenfestung“ mit der Analyse Kapitalschutz-Real-Wert-Police….“

A. Klein


“Meines Erachtens ist Herr Firley nicht nur ein sehr erfahrener Börsenfachmann sondern auch eine seriöse und ehrliche Persönlichkeit. Seine Empfehlungen sind durchdacht und – was mir besonders gut gefällt – orientieren sich am individuellen Risiko des Wertpapiers. Insgesamt bietet Firley’s Familien-Investor nach meiner bisherigen Erfahrung eine gute Richtschnur zum langfristigen Vermögensaufbau.”

Peter K. 


“Mir gefällt beim Firley’s Familien-Investor vor allem die besonnene und auf langfristigen Erfolg durch grundsolide Aktien ausgerichtete Strategie, aufgepeppt durch die eine oder andere weniger bekannte Firma, was die perfekte Beimischung zur Dämpfung der Volatilität meiner vorwiegend riskant ausgelegten sonstigen Depots ist. Der Brief basiert auf einer transparenten Charttechnik ohne komplizierten oder nicht nachvollziehbaren Schnickschnack oder marktschreierische Aspekte. Eine Vorauswahl potentiell interessanter Aktien ermöglicht selbst einem Value-Investor oder einem Fan von Käufen und Verkäufen basierend auf Börsenkennzahlen, solche Bewertungen in seine eigenen Entscheidungen einfließen zu lassen und Tom Firleys vorwiegend Chart-basierten Empfehlungen fundiert zu folgen oder auch einmal zu verzichten.”

Dr. Uwe T.



“Ihr Familien-Investor gefällt mir sehr sehr gut! Nach so einer Anlagestrategie habe ich immer gesucht. Statt mich mit japanischen Wolken, substanzlosen Puts und Calls etc. auseinandersetzen zu müssen, kaufe ich jetzt unter Ihrer professionellen Anleitung „einfach“ Anteile qualitativ hochwertiger Unternehmen… genial. So geht doch echte Vermögensanlage, oder?
Schön ist auch, dass Sie uns außer Ihren fundierten Analysen eine Strategie zum Selberdenken an die Hand geben… das hat mir schon bei „Paula“ im Investor´s Daily so gut gefallen… (wer macht das schon?). Sehr gut finde ich auch die „Verlockungen eines Chefanalysten“… meine Zockerbeimischung hat sich gefreut und auch gleich noch ein paar Bilfingers mit ins Depot gepackt… Auch Struktur, Stil und Optik Ihres Börsenbriefes sind wirklich gut gelungen. Herzlichen Glückwunsch!”

anonym


“Lieber Herr Firley! Sie sind wahrscheinlich der einzige, dem ich so viel anvertraue – na so viel war es auch wieder nicht, aber bei Ihnen fällt es leichter. Mit Ihrem Investor’s Daily haben Sie viel Vertrauen aufgebaut, und eben auch Sympathie. Beeindruckt hat mich, dass Sie Ihrer Familie und Ihren Kindern Priorität einräumen. Aber letztlich wird entscheidend sein, wie sich Ihre Empfehlungen in einem Jahr usw. entwickelt haben werden. Das jetzige Ergebnis auf ein Jahr hochgerechnet wäre nicht allzu schlecht… Ihnen viel Erfolg zu wünschen wäre nun sehr egoistisch – ich tu’s trotzdem.”

Reinhold Mayer


“Die hervorragenden und unabhängigen Analysen von Herrn Vogt sowie sein glasklarer Sachverstand sind gute Lotsen, auch und vor allem durch unsichere, volatile und undurchsichtige Kurs-”Zufälligkeiten. Ich finde es exzellent, wie konsequent Herr Vogt an seiner Strategie festhält und wiederholt zu konsequentem Handeln ermuntert. Ich habe viele Systeme durchprobiert, fast alles stimmte nicht. “Sicheres Geld” ist für mich in dieser unsicheren Zeit tatsächlich die einzig reelle Art, sein Geld anzulegen und zu schützen.”

Christoph Raspe


“‘Sicheres Geld’ ist für mich gerade in Zeiten wie diesen, wo ungewiss ist, wie sich die gesamtwirtschaftliche Situation entwickeln wird, ein klarer Leitfaden: Der chronologische Aufbau, die präzisen Hinweise, was die Depotwahl betrifft, und vor allem ganz wichtig die Darstellung der allgemeinen Trends helfen mir, solide Entscheidungen zu treffen, wo ich zur richtigen Zeit investiere.”

Harry Manthey


‘Sicheres Geld’ ist für mich ein hochgradig seriöser Dienst mit Fundament, den ich guten Gewissens auch unseren Kunden, die etwas Solides im Anlagebereich suchen, weiterempfehlen kann.
Und zu konkreten Fragen bekomme ich von Herrn Vogt immer sehr schnell eine präzise Antwort. Ich mache schon sehr lange Geldanlagen und ‘Sicheres Geld’ ist ein wirklich zuverlässiger und fundiert recherchierter Dienst.”

Irene K.


“Ich habe ‘Sicheres Geld’ seit einigen Jahren und habe gesehen, dass bereits sehr früh auf Marktveränderungen hingewiesen wurde, als noch kein anderer davon gesprochen hat. Ich und meine Mandanten sind entsprechend früh in diese Märkte eingestiegen, speziell Gold und jetzt auch zunehmend Rohstoffe.
Der Einstieg hat sich gelohnt und auch Durststrecken hält man durch, wenn man sieht, dass am Ende das erwartete Resultat rauskommt. Das gefällt mir.”

Günter Krebs


“Wer entspannt und in Ruhe ein Vermögen aufbauen will, kommt um Lichtenfelds Anlegerbrief nicht herum. Nicht nur die immer wiederkehrenden Dividendengutschriften vermitteln ein Erfolgsgefühl, auch die ständigen Diskussionen um Rente/Renteneintrittsalter kümmern nicht, denn man sieht, dass das Vermögen ständig wächst!”

Meinrad Lacher


“Als Laie wird einem der Einstieg in die Börsenwelt beim „Oxford Club“ wirklich sehr leicht gemacht. Man muss erst mal nicht viel Ahnung haben: Die Berichte über die Firmen und die Übersicht von Kaufen über Halten bis Verkaufen vermittelt einem schnell das nötige Grundwissen. Und auf den Clubtreffen kann man Fragen bis in die Haarspitzen stellen, ohne dass Herr Lange ungeduldig wird. Ein höchst kompetenter Mann und auch der Kreis der Clubmitglieder ist ausgesprochen nett. Die Treffen sind wirklich spitze!”

Ursula Ellscheid


“Seit 1998 bin ich beim „Oxford Club“ dabei und versäume keines der Lesertreffen. Die Zusammenfassung der relevanten Themen und die gute Übersicht über das, was das nächste Jahr so bringt, bekommt man da nachvollziehbar vermittelt.

Die Atmosphäre ist eigentlich immer sehr schön und Herr Lange ist außerordentlich kompetent und seriös. Und mein Aktienpaket, das ich nach den Empfehlungen vom „Oxford Club“ angelegt habe, hat trotz Börsencrash einen enormen Gewinn gemacht.“

Dr. Harald Werner