MenüMenü

Aktienhandel: Unternehmensinformationen und Investor Relations

Um sich ein umfassendes Bild des Unternehmens zu machen, von dem Sie Aktien kaufen, gehen Sie zunächst auf die Webseite der Aktiengesellschaft. Dort finden Sie die neuesten Informationen, Pressemitteilungen, aktuelle Geschäftsberichte und ggf. Analysegutachten.

Jede Aktiengesellschaft besitzt eine Publizitätspflicht. Das bedeutet, dass das Unternehmen den Jahresabschluss (Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung, Lagebericht) veröffentlichen muss. Auf der Internetseite der Aktiengesellschaft finden Sie diese Informationen. Somit prüfen Sie als Anleger, welche Umsätze und Gewinne das Unternehmen erzielt hat, wie hoch beispielsweise die Personalkosten im letzten Jahr lagen und welche Investitionen es gab.

AGs veröffentlichen Ad-hoc-Mitteilungen umgehend

Des Weiteren sind die Aktiengesellschaften verpflichtet, sogenannte Ad-hoc-Mitteilungen zu veröffentlichen. Unter Ad-hoc-Mitteilungen sind Nachrichten, die unmittelbaren Einfluss auf den Aktienkurs haben. Zum Beispiel Mitteilungen über den Verkauf größerer Unternehmensteile, die Übernahme eines Konkurrenten, eine überraschende Kapitalerhöhung oder ein deutliches Verfehlen der Gewinnprognosen.

Diese Nachrichten muss das Unternehmen unverzüglich auf der Webseite und in überregionalen Tageszeitungen veröffentlichen. Sie informieren die Bafin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht) und die Börsenverwaltung.

Schauen Sie sich nicht nur die börsenrelevanten Informationen an, sondern verschaffen Sie sich einen umfassenden Überblick über das Unternehmen. Welche Produkte bietet die AG an? Welchen Eindruck vermitteln die Produkte und Dienstleistungen? Wo befinden sich Niederlassungen und Produktionsstätten? Welche Region erzielt den größten Umsatz? Gibt es Kooperationen oder Joint Ventures? Auf der Webseite des Unternehmens finden Sie alle wichtigen Informationen schnell und übersichtlich.

Danach suchen Sie nach speziellen Informationen für Aktionäre. Dieser Bereich für Aktionäre wird als Investor Relations bezeichnet.

Gute Investor Relations erkennen Sie an folgenden 8 Merkmalen:

1.Leicht auffindbarer Link im Hauptmenü der Unternehmenshomepage, der Sie auf die Seiten der Investor Relations führt.
2.Das Unternehmensprofil sollte detailliert sein und alle Bereiche ausführlich beschreiben. Produkte und Dienstleistungen darstellen und einen kurzen Überblick über die Unternehmensgeschichte geben.
3.Der aktuelle Aktienkurs plus Aktienchart sollte abrufbar sein. Die Seite sollte über Analyse-Tools verfügen, die die Aktienkurse der letzten 5 bis 10 Jahre mit einem Vergleichsindex wie dem DAX und weitere charttechnische Indikatoren anzeigen.
4.Alle Geschäfts- und Quartalsberichte der letzten Jahre sollten zum Download als PDF-Datei zur Verfügung stehen.
5.Ein aktueller Börsenkalender sollte eine Vorschau auf die wichtigsten Termine des Unternehmens (Hauptversammlung, Veröffentlichung der Geschäfts- und Quartalsberichte, besondere Veranstaltungen für Aktionäre) für die nächsten 12 Monate geben.
6.Ein vollständiges Archiv aller Pressemitteilungen und Ad-hoc-Mitteilungen sollte abrufbar sein.
7.Eine Präsentation von Management und Vorstand sollte mit kurzer Vita und den wichtigsten Daten dargestellt sein. Das ist für Anleger interessant, weil von den Personen der Führungsebene und deren Managementstil einige Analysten auf die Erfolgschancen des Unternehmens Rückschlüsse ziehen.
8.Die Möglichkeit zur Interaktivität für den Aktionär sollte gegeben sein. Das heißt, dass der Anleger Fragen stellen, ein Feedback abgeben oder die wichtigsten Kennzahlen per E-Mail anfordern kann. Chats mit wichtigen Personen aus Management oder Vorstand machen eine Interaktivität möglich, von der beide Seiten profitieren. Dies gibt es aber selten. Daneben gehören E-Mail-Newsletter und spezielle Serviceangebote wie Erinnerungen an Kalendertermine, oder die Versendung von Pressemitteilungen und Ad-hoc-Mitteilungen zu einer guten Investor Relations Seite.

 

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten
Über den Autor Investor Verlag

Das Team von Investor-Verlag.de informiert Sie fundiert über die aktuellen Entwicklungen auf den weltweiten Finanzmärkten - egal ob über Aktien, Devisen oder Rohstoffe.

Regelmäßig Analysen über Börsenwissen erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Anleger-Informationen von Investor Verlag. Über 344.000 Leser können nicht irren.