+++ Die kostenlosen Online Live Webinare 2022 - Trading, Finanzen, Geldanlage & Vermögen +++

US-Börsen sehr fest, Zahlen und Konjunktur beflügeln

Inhaltsverzeichnis

Mit deutlichen Zugewinnen hatte sich die Wall Street ins Wochenende verabschiedet. Die wichtigen Indizes Dow Jones, S&P 500 und Nasdaq Composite legten je um über +2,5 Prozent zu. Und in der neuen Woche könnte es zu weiteren Zugewinnen an der US-Leitbörse kommen.

US-Börsen sehr fest, Zahlen und Konjunktur beflügeln

Anlass für die gute Stimmung an der Wall Street sind überraschend gute Quartalszahlen der Unternehmen. Genau, wie ich es Ihnen vor rund einer Woche prophezeit hatte. Besonders „beflügelnd“ wirkten etwa die hervorragend aufgenommenen Zahlen von Apple, Chevron, Intel oder T-Mobile US, wobei die betreffenden Aktien kräftig stiegen.

Interessant: zwar fielen die Ergebnisse vieler großer US-Tech-Firmen schwach aus und die hoch kapitalisierten Aktien kamen deutlich unter die Räder. Dies konnte jedoch die Erholung des US-Aktienmarktes nicht stoppen. Ein gutes Zeichen!

USA: Konsum bleibt stark, Inflation rückläufig

Ein ebenfalls überraschend gutes Bild zeichnen die neusten Konjunkturdaten aus den USA. So zeugen die persönlichen Ausgaben daten der Verbraucher im September von einer anhaltend hohen Konsumfreude der Amerikaner – trotz hoher Inflation. Auch der Index der Uni Michigan für die Verbraucherstimmung im Oktober deutet mit seinem stärkeren Anstieg als erwartet in diese Richtung.

Gleichzeitig ist die Inflation auf dem Rückzug, wie der etwas stärker als erwartet rückläufige PCE-Preisindex zeigt.

Unter diesen Umständen dürfte der US-Leitindex S&P 500 seine vor einem Monat begonnene Kurserholung weiter fortsetzen. Erst im Bereich 4100 bis 4300 Punkte trifft der Index auf stärkeren Widerstand (aktueller Stand: ca. 3900 Punkte).

Solche Widerstände sorgen häufig für Rückschläge. Allerdings wird auch bald das Ergebnis der US-Zwischenwahlen feststehen, was dann wiederum für anhaltenden und kräftigen Auftrieb sorgen dürfte.

US-Leitindex S&P 500: Kräftige Kurserholung dürfte sich noch weiter fortsetzen

Jetzt ist die beste Zeit für Ihre neuen Investments!

Für die Bären, die sich das ganze Jahr über sehr wohl gefühlt hatten, wird es also langsam gefährlich. Auf Sie als Anleger gerade in US-Aktien könnten hingegen sehr viel bessere Zeiten zukommen. Denken Sie jetzt über neue Investments nach bevor die Kurse wieder zu weit davongelaufen sind!