MenüMenü

Inditex INH. EO 0,03

  • 32,43
  • +0,03
  • +0,11 %
  • ISIN: ES0148396007
  • WKN: A11873
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • >6M
  • >1J
  • >3J
  • >5J
Chart
Aktuelles

Die Inditex Aktie in der Langzeitbetrachtung

Im Mai 2001 ging die Inditex Aktiengesellschaft mit der Inditex Aktie an die Börse. Allein in den vergangenen zwölf Monaten ging es für das Wertpapier 21,37 Prozentpunkte hinauf.

Kurz nach der Veröffentlichung der Quartalszahlen machte das Papier einen deutlichen Sprung nach oben. Auch wenn der Kurs in den Folgetagen wieder leicht fiel, ist dennoch ein Aufwärtstrend bei der Inditex Aktie spürbar. (Zum Eurostoxx 50)

 

Langfrist-Chart der Inditex Aktie für den Zeitraum vom Mai 2003 bis Mai 2013

 

Die Inditex Aktie: Die Unternehmenstochter Zara als Wachstumstreiber

Die Inditex Aktiengesellschaft ist ein weltweit führendes Textilunternehmen mit Hauptsitz im spanischen Arteixo.

Seit dem Jahr 1999 präsentiert sich der Konzern auf dem deutschen Markt unter anderem mit seiner Tochtergesellschaft Zara. 200 Geschäfte eröffnete die Inditex Aktiengesellschaft hier allein im Jahr 2006. Im Jahr 2008 öffneten weltweit 573 neue Filialen ihre Pforten. Bei der Unternehmenstochter Zara handelt es sich zweifelsfrei um das Zugpferd des Inditex-Konzerns.

Die Inditex Aktiengesellschaft unterhält Läden in 77 Ländern der Erde. Dieser Umstand macht den Textilkonzern vor Hennes & Mauritz (H&M) und Gap zum größten Unternehmen für Bekleidung auf dem Globus. Auch in Bezug auf die Marktkapitalisierung steht die Inditex Aktiengesellschaft vor Konkurrenten wie H&M oder Nike.

Zum Jahresende 2010 war der Konzern mit etwa 5.000 Filialen weltweit präsent.

 

Die Unternehmensgeschichte

Die Geschichte der Inditex Aktiengesellschaft beginnt mit der Eröffnung des ersten Zara-Geschäftes durch Amancio Ortega im Jahr 1975. Zehn Jahre später wurden sämtliche Aktivitäten des Unternehmers unter der Bezeichnung Inditex gebündelt.

1988 entstand die erste Filiale der Inditex Aktiengesellschaft in Porto. Damit begann die Expansion des Textilunternehmens ins Ausland. 1991 war das Geburtsjahr der Inditex-Marke Pull & Bear.

Gleichzeitig erwirbt die Inditex Aktiengesellschaft 65 Prozent des Unternehmens Massimo Dutti. Seit 1996 besitzt der Konzern 100 Prozent der Anteile.

1998 folgt die Gründung der Marke Bershka und 1999 der Kauf von Stradivarius. Zwei Jahre darauf entsteht das Tochterunternehmen Oysho, dessen Fokus auf Unterwäsche liegt. 2003 eröffnen sie ersten Läden von Zara Home.

Seit 2007 ist die Inditex Aktiengesellschaft auch mit eigenen Online-Shops präsent. 2008 folgt die Gründung der Accessoires-Marke Uteqüe.

 

Wachstum im einstelligen Bereich

In den ersten drei Monaten 2013 betrug der Umsatz 3,593 Milliarden Euro. Das ist eine Steigerung der Zahlen im Vergleich zum Vorjahr um 5 Prozent. Trotz des verbesserten Ergebnisses dürfte sich die Begeisterung in Grenzen halten.

Immerhin ist die Inditex Aktiengesellschaft an zweistellige Umsatzsprünge gewohnt. Die Bruttomarke des Unternehmens fiel auf 59,6 Prozent nach zuvor 60,2 Prozent.

Auch die globale Online- und Storeexpansion, die Schaffung von 10.000 neuen Arbeitsplätzen oder die Ausgaben für den Hauptsitz des Konzerns wirkten sich ebenfalls auf das Unternehmensergebnis aus. Insgesamt konnte sich die Inditex Aktiengesellschaft mit einem Nettogewinn von 438 Millionen Euro um 1,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr verbessern.

Das EBIT des Konzerns landet auf 559 Millionen Euro, was einen Rückgang von 3 Prozent impliziert. Auch das Unternehmens-EBITDA fiel um 2 Prozent und kommt auf das Ergebnis von 749 Millionen Euro.

Vor allem der Konzerntochter Zara und deren Beliebtheit sind die Gewinne zu verdanken. Zu Beginn 2013 eröffnete die Inditex Aktiengesellschaft 49 neue Geschäfte. Das bedeutet ein Filialenportfolio von mehr als 6.058 Läden und eine Unternehmenspräsenz auf 86 Märkten.

Mit der Marke Zara Home ist die Inditex Aktiengesellschaft darüber hinaus seit Anfang 2013 in Japan vertreten. Neue Stradivarius- und Bershkafilialen entstanden auf den Philippinen.

Gratis Studie Zum Kostenlosen Download!
7 Top-Aktien für die Börsenrally 2017 . . . Download Hier ➜

Investor-Verlag Themenübersicht

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf Investor-Verlag.de. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt