MenüMenü

Bombenstimmung bei Goldanlegern

In Deutschland wird derzeit auf allen Kanälen über das TV-Duell zwischen dem Kanzlerkandidaten Martin Schulz und der Bundeskanzlerin Angela Merkel diskutiert.

Da ich gestern Abend bei schönen +25 Grad bei Freunden in Südfrankreich zum Essen eingeladen war, habe ich mir das deutsche TV-Duell nicht angeschaut. Selbst wenn ich in Deutschland gewesen wäre, hätte ich mir die Fernseh-Debatte nicht angeschaut.

Denn die Wahl ist längst gelaufen. Ich kann in Deutschland bei besten Willen keine Wechselstimmung erkennen.

Nordkorea zündet neue Eskalationsstufe

An der Börse sieht das derzeit ganz anders aus. Denn unter den Anleger herrscht sehr wohl Wechselstimmung. Immer mehr Anleger schichten in den sicheren Hafen Gold um. Die Chaos-Politik von Trump ist ein Faktor. Der neue Nuklearwaffentest von Nordkorea ist ein anderer Faktor.

Nordkorea hat am Wochenende eine Wasserstoffbombe getestet, die eine wesentliche höhere Sprengkraft hatte als herkömmliche Atombomben.

Kim Jong un ist kein Spinner

Ich möchte Ihnen hier kein worst-case-Szenario liefern. Das möchte ich mir ehrlich gesagt, angesichts der bisherigen Präsidentschaft von Trump auch gar nicht vorstellen. Klar ist: Nordkorea hat sich ganz bewusst für die nächste Eskalationsstufe entschieden.

Wir sollten nicht den Fehler begehen, Kim Jong un als Spinner abzutun. Der nordkoreanische Diktator ist ein eiskalter Provokateur, der die Atombombe als Überlebensstrategie einsetzt.

Gold: Nervöse Blicke nach ParisLe Pen zieht in die Stichwahl um die französische Präsidentschaft ein. Ein Wahlsieg würde den Goldpreis wohl in die Höhe schießen lassen. › mehr lesen

 

PR_040917

Goldpreis auf höchstem Stand seit November

Gold ist jetzt über den massiven Widerstand bei 1.300 US$ (blaue Linie) nach oben geschossen.  Aus diesem Widerstand wird jetzt eine Unterstützung.

Doch auch wenn die Goldanleger jetzt in Bombenstimmung sind, dürfen Sie nicht vergessen: Der nächste Widerstand liegt schon im Bereich von 1.320 US$ (rote Linie). Im Tagesverlauf sind wir bereits darüber. Doch Gold ist in den letzten Jahren schon mehr an dieser Marke gescheitert.

Welches gewaltige Aufwärtspotenzial Sie aber haben, wenn der Durchbruch gelingt, sehen Sie am 5-Jahres-Chart

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

 


August Angebot
Der Investor-Verlag schenkt* Ihnen das brandneue Buch "Reich mit Kryptowährungen".


Erfahren Sie wie Sie:

  • große Gewinne erzielen
  • Verluste vermeiden
  • von den Profis lernen



Zur Gratis*-Aktion "Reich mit Kryptowährungen"

*zzgl. 4,95 Euro Versand- und Bearbeitungsgebühr


© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten
Über den Autor
vm_experte
Volkmar Michler

Volkmar Michler, Jahrgang 1964, ist langjähriger Leiter der deutschen Trader-Redaktion. Er studierte Jura, Politik und Geschichte und absolvierte ein betriebs- und volkswirtschaftliche Zusatzausbildung.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter von Volkmar Michler. Herausgeber: FID Verlag GmbH. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz