MenüMenü

Goldfreunde kommen auf ihre Kosten

Herzlich willkommen zu meiner Video-Analyse an diesem Freitag. Was gibt es Neues? Der Markt geht wieder einmal runter.

Zum einen drückt hier natürlich das entsetzliche Attentat in Barcelona als auch die derzeitige US-Politik auf die Stimmung.

Die nicht klare Linie von Präsident Donald Trump, sei es die gescheiterte Gesundheitsreform oder auch die Steuerreform, von der bisher nichts zu sehen ist, hält die Kauflust der Anleger im Zaum.

Einzig und allein die Goldfreunde scheinen auf ihre Kosten zu kommen. Die Feinunze Gold bewegt sich aktuell auf die 1.300-Dollar-Marke zu. Hieran zeigt sich wieder einmal, dass das gelbglänzende Edelmetall wie eh und je als sicherer Hafen und Krisenwährung bei den Anlegern hoch im Kurs steht.

Gold: Höchste Zeit, den sicheren Hafen anzusteuern?Der Goldpreis notiert auf dem gleichen Niveau wie vor einem Jahr – und doch ist die weltpolitische Lage heute eine völlig andere. › mehr lesen

Dazu jetzt mehr in meinem aktuellen Video zu Beginn des Artikels. Hier verrate ich Ihnen auch, was es Neues in Sachen Air Berlin und den neuesten Verschwörungstheorien zu berichten gibt.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

 


ACHTUNG! GRATIS*-Buch exklusiv für Kunden des Investor-Verlages

Gehe ich recht in der Annahme, dass auch Sie Interesse an STEURFREIEN Gewinnen von bis zu 36.018% haben?!

Schon 500 Euro reichen aus, um daraus in nur einem Jahr über 180.000 Euro zu machen.

Und das, wie gesagt, absolut steuerfrei. Allerdings sollten Sie dafür ein paar grundlegende Dinge beachten.

Schließlich geht es hier um eine völlig neuartige Anlageklasse.

Aus diesem Grund möchte ich Ihnen ein Buch zuschicken, wenn es Ihnen recht ist?! Darin fnden Sie alles was Sie wissen müssen, kompakt und leicht verständlich zusammengefasst!

Einfach HIER klicken und Ihr persönliches GRATIS*-Exemplar kann schon morgen bei Ihnen sein!

*zzgl. 4,95 Euro Versand- und Bearbeitungsgebühr


© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten
Über den Autor
170407 Invest Mick Knauff 72 04
Mick Knauff

Mick Knauff ist seit mehr als 20 Jahren an der Börse aktiv. Seit mehr als 15 Jahren begleitet er das tägliche Börsengeschehen journalistisch.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter von Mick Knauff. Herausgeber: FID Verlag GmbH. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz