MenüMenü

Setzen Sie auf spezialisierte Zahlungsdienstleister für Kryptowährungen!

Kreditkartenanbieter wie Mastercard und Visa werden noch in diesem Jahr Kryptowährungen in ihre Netzwerke integrieren. Innovative Zahlungsanbieter wie PayPal haben diesen Schritt in einzelnen Ländern und Regionen bereits vollzogen. Zahlreiche weitere Zahlungsdienstleister und Anbieter werden Kryptowährungen als Zahlungsmittel anbieten. Eine stark zunehmende Zahl von Unternehmen akzeptiert mittlerweile Kryptowährungen. Auch unter meinen Lesern von KRYPTO-X steigt das Interesse sehr stark an, Kryptowährungen als Zahlungsmittel für erbrachte Dienstleistungen oder verkaufte Produkte zu integrieren.

Ich erhalte hier annähernd wöchentlich Anfragen, vom Architekten und Anwälten über Handwerkern bis hin zu Zahnärzten. Speziell für Unternehmer und Freiberufler sind Zahlungsmöglichkeiten in Kryptowährungen ganz offensichtlich ein interessantes Medium, um diese auch marketingtechnisch in der Werbung und Außenkommunikation mit Kunden als innovatives Zahlungsmittel zu nutzen.

Achtung Falle: Vermeiden Sie die Vermischung von privaten Wallets bei Kryptobörsen mit beruflich bedingten Zahlungen!

In diesem Zusammenhang treten Fallstricke auf, die Sie von vornherein vermeiden sollten. Stellvertretend hierfür der Fall eines Lesers, der freiberuflich als Physiotherapeut tätig ist. Aufgrund seiner Begeisterung für Kryptowährungen entschloss er sich bereits im Jahr 2019 die Möglichkeit zu schaffen, seine Behandlungsstunden auch mittels der Bezahlung von Kryptowährungen anzubieten. Er erzielte damit eine große Aufmerksamkeit unter seinen Patienten und sogar die Lokalpresse berichtete darüber, wodurch er einige neue Kunden gewann. Für die Zahlungsabwicklung nutzte er einfach Wallet-Adressen (Public Keys), die er bei der Kryptobörse Bitpanda für sein Privatkonto unterhielt.

 

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten
Über den Autor
miller01
Markus Miller

Markus Miller ist ein gefragter Experte, wenn es um das komplexe Thema internationale Vermögensstrukturierung und die globale Steuerung von Vermögenswerten geht.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter "Mick Knauff Daily". Hrsg.: Investor Verlag | FID Verlag GmbH. Jederzeit kündbar.

Hinweis zum Datenschutz