MenüMenü

Auf Mallorca gibt es jetzt einen Bitcoin-Geldautomaten!

Die praktischen Nutzungsmöglichkeiten des Bitcoin werden auch im realen Zahlungsverkehr zunehmend attraktiver. Mittlerweile gibt es neben Bitcoin-Tresoren zur sicheren Wertaufbewahrung auch immer mehr Bitcoin-Geldautomaten.

Außerdem gibt es aufladbare Bitcoin-Kreditkarten, so dass Bitcoins auch im täglichen Leben zur praktischen Nutzung der Zahlungsverkehrsfunktion immer stärker Einzug halten.

Weltweit gibt es mittlerweile 1.500 Bitcoin-Geldautomaten

Aus zahlreichen Gesprächen und Zuschriften weiß ich, dass vielen Bürgern überhaupt nicht bekannt ist, dass es auch Bitcoin-Geldautomaten gibt. Mittlerweile gibt es davon weltweit bereits rund 1.500 Stück. Deutschland ist heute noch ein absolutes Bitcoin-Entwicklungsland.

Offiziell gibt es in Deutschland überhaupt keinen Bitcoin-Geldautomaten. Lediglich zu Forschungszwecken sind einige wenige in Betrieb, die nicht öffentlich zugänglich sind.

Dass es auch anders geht, verdeutlicht der Vergleich mit unseren weit kleineren Nachbarländern Österreich, Schweiz oder Liechtenstein. In Österreichs Landeshauptstadt Wien gibt es bereits 11 Bitcoin-Geldautomaten. In Tschechiens Hauptstadt Prag 9.

Selbst im kleinen Fürstentum Liechtenstein gibt es seit Februar 2017 einen Bitcoin-Geldautomaten.

Der erste Bitcoin-Geldautomat auf Mallorca steht in einem Tabakgeschäft

Das erste Mal mit Bitcoins bezahlt habe ich im Jahr 2015 im kanadischen Halifax. Ich lebe seit vielen Jahren auf der wunderschönen Baleareninsel Mallorca. Auch hier nimmt die Zahl der Bitcoin-Akzeptanzstellen stark zu.

Ich selbst habe vor kurzem erstmalig auch in meiner Wahlheimat in einem Restaurant mit Bitcoins bezahlt.

Mittlerweile gibt es sogar auf Mallorca einen ersten Bitcoin-Geldautomaten. Dieser steht in Alcudia im Tabakgeschäft am Carrer Pollentia. Diese Entwicklungen verdeutlichen die massiv zunehmende Bedeutung neuer, innovativer Geldsysteme, basierend auf der Blockchain-Technologie.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten
Über den Autor Markus Miller

Markus Miller (geb.: 1973) ist ein gefragter Experte, wenn es um das komplexe Thema internationale Vermögensstrukturierung und die globale Steuerung von Vermögenswerten geht.

Regelmäßig Analysen über Devisen erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Anleger-Informationen von Markus Miller. Über 344.000 Leser können nicht irren.