MenüMenü

Auto-Gipfel 2017: Die Transformation einer Branche

Auch in dieser Woche steht natürlich die Berichtssaison weiterhin klar im Fokus. Zudem findet in diesem Jahr ein großer, großer Auto-Gipfel statt, wo sich die Politik mal mit den großen deutschen Autobauern an einen Tisch setzen will.

Stichwort Dieselaffäre. Die Frage, wie schnell die Energiewende im Straßenverkehr gelingt, wird dabei wohl oberste Priorität haben. Da werden wir mit Sicherheit noch einiges sehen und hören. Die Autowerte geraten an diesem Montag zunächst aber erst einmal erneut unter Druck.

Auf die Autobranche und Quartalsbilanzen, die Märkte sowie den Euro und auf vieles, vieles mehr, gehe ich zu Beginn diese Artikels in meinem aktuellen Video für Sie genauer ein. Also bitte unbedingt oben anschauen.

Wie gefährlich wird die Inflation für die Börsen?Die Inflationsrate in Deutschland ist in diesem Sommer auf den höchsten Stand seit 46 Jahren gestiegen. Die EZB peilt eine Inflationsrate um 2% an. In den letzten Jahren lag diese Rate aber größtenteils darunter, nach der Finanzkrise 2009, spätestens aber 2015 lag die Inflationsrate sogar um negativen Bereich, sprich: Deflation. › mehr lesen

 

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten
Über den Autor
170407 Invest Mick Knauff 72 04
Mick Knauff

Mick Knauff ist seit mehr als 20 Jahren an der Börse aktiv. Seit mehr als 15 Jahren begleitet er das tägliche Börsengeschehen journalistisch und war am Aufbau mehrerer Börsen-Nachrichtenredaktionen beteiligt.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter "Mick Knauff Daily". Hrsg.: Investor Verlag | FID Verlag GmbH. Jederzeit kündbar.

Hinweis zum Datenschutz