MenüMenü

RWE, E.ON, Adidas – Diese Aktien haben sich hervorragend geschlagen!

Herzlich willkommen zu Ihrem Mick Knauff Daily am letzen Handelstag in der abgelaufenen Börsenwoche. Gestern ist uns der Markt dann doch noch nach oben gelaufen. Der DAX hat es gestern im Hoch bis auf rund 10.970 Punkte geschafft. Wir nähern uns langsam wieder der Marke von 11.000 Zählern. Auf Wochensicht steht in unserem Leitindex bisher ein Plus von 4,5%, in Übersee im Dow Jones ein Plus von an die 5%. Dem liegt natürlich viel Hoffnung und Spekulation zugrunde. Es steht und fällt momentan alles mit der Politik. Und da wiederum vor allem alles mit dem Handelsstreit zwischen den USA und China.

Bei den Einzelaktien waren hierzulande gestern eindeutig die Versorger RWE und E.ON die Gewinner. Die beiden Versorger-Aktien haben sich zuletzt eh gut geschlagen, weshalb ich gleich im Video noch näher auf die beiden Titel eingehen werde. Eine Aktie, die sich ebenfalls ganz hervorragend macht, ist der Sportartikelhersteller Adidas, der sich in 2018 einfach gegen den Negativtrend gestemmt hat. Weniger chancenreich sehen momentan viele die Automobilaktien sowie die Automobilzulieferer. Näher gehe ich im Video unter anderem auf VW und Osram ein. Also gleich anschauen!

Bertrandt-Aktie gewinnt 0,87 %Die Aktie von Bertrandt war einer der Gewinner des Tages. Zum Börsenschluss am Donnerstag notierte die Aktie des Autoindustriezulieferers bei einem Kurs von 69,30 € (Stand: 16.05.19, 17:35), ein Plus von… › mehr lesen

PS: Gewinn-Explosion ab dem 28. März 2019! Sichern Sie sich jetzt sofort meinen Spezialreport „Der neue Auto-Champion! Die 1.865,06%-Aktie!” mit dem Namen einer chinesischen Sensations-Aktie! Sie erhalten SOFORT per Download den Namen der Aktie, die WKN und den perfekten Einstiegszeitpunkt für Ihren maximalen Gewinn! Jetzt GRATIS anfordern!

 

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten
Über den Autor
170407 Invest Mick Knauff 72 04
Mick Knauff

Mick Knauff ist seit mehr als 20 Jahren an der Börse aktiv. Seit mehr als 15 Jahren begleitet er das tägliche Börsengeschehen journalistisch und war am Aufbau mehrerer Börsen-Nachrichtenredaktionen beteiligt.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter von Mick Knauff. Herausgeber: FID Verlag GmbH. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz