MenüMenü

RWE, Dt. Bank, ThyssenKrupp – Brandheiße News!

Herzlich willkommen zu Ihrem Mick Knauff Daily zur neuen Börsenwoche. Zuletzt erreichten mich brandheiße Nachrichten von drei unserer DAX-Schwergewichte. Die RWE-Aktie ist letzte Woche Hrdentlich nach oben geschossen. Allein in fünf Handelstagen hat der Versorger 13% gutgemacht.

Dann gab es natürlich noch die Spekulationen um die Dt. Bank. Die Aktie hat über 10 Euro draufgesattelt. Es hieß ja, JP Morgan und die ICBC, die größte chinesische Industriebank, hätten Interesse an einem Einstieg bei der Dt. Bank. Übers Wochenende wurden die Spekulationen von JP Morgan zwar dementiert, aber wir wissen ja, wo ein bisschen Rauch ist, ist zumindest auch eine kleine Flamme…

Und der dritte im Bunde ist DAX-Koloss ThyssenKrupp. CEO Heinrich Hiesinger wird den Industriekonzern verlassen. Ängste und Befürchtungen, dass ThyssenKrupp zerschlagen werden könnte, machen die Runde.

Alle News zu den drei DAX-Unternehmen erhalten Sie jetzt von mir in meinem aktuellen Video. Außerdem habe ich auch Neuigkeiten zu zwei interessanten IPO-Kandidaten. Also schauen Sie rein!

Stabilus-Aktie leicht tieferIn den vergangenen Tagen zeichnete sich wieder eine gute Entwicklung für die Stabilus-Aktie ab. Heute jedoch musste das Papier aber Verluste einräumen. Verglichen mit dem Vortageskurs von 76,30 € erlebte der… › mehr lesen

PS: Am 28. August 2018 wird ein chinesischer Automobil-Gigant mit einer Neuentwicklung ins Licht rücken, die die Automobilbranche, wie wir sie alle seit Jahrzehnten kennen, für immer revolutionieren wird. Einfach HIER klicken und Namen der Aktie erfahren …

 

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten
Über den Autor
170407 Invest Mick Knauff 72 04
Mick Knauff

Mick Knauff ist seit mehr als 20 Jahren an der Börse aktiv. Seit mehr als 15 Jahren begleitet er das tägliche Börsengeschehen journalistisch und war am Aufbau mehrerer Börsen-Nachrichtenredaktionen beteiligt.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter von Mick Knauff. Herausgeber: FID Verlag GmbH. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz