MenüMenü

Konzentrieren Sie sich auf Zahlen und Fakten

Herzlich willkommen zu Ihrem Mick Knauff Daily zu Wochenbeginn. Donald Trump ist und bleibt die größte „Wundertüte“ der Gegenwart. Während die Anleger in Europa nach wie vor extrem hektisch auf all das reagieren, was dem US-Präsidenten gerade über die Lippen huscht oder was er über Twitter in die Welt „ballert“, ist die Wall Street inzwischen recht abgestumpft und konzentriert sich wieder stärker auf Zahlen und Fakten, welche uns ja die neue Berichtssaison gerade in Hülle und Fülle präsentiert.

Bislang konnte das Gros der Unternehmen, die Ihre Bilanzen schon vorlegten, die Schätzungen schlagen. Aber es gab auch schon prominente Ausreißer wie Facebook. Für mich liefern die Quartalsberichte jedenfalls immer wieder eine gute Standortbestimmung, ob ich mit meinen Investments richtig liege oder nicht.

Auch diese Woche kommen wieder jede Menge Zahlen auf uns zu, u.a. von der Commerzbank, Dt. Bank, Dt. Telekom, Beiersdorf, E.ON, ThyssenKrupp, Munich Re und Adidas. Zudem öffnen auch jede Menge Unternehmen aus der zweiten Börsenreihe ihre Bücher, da schaue ich ja immer ganz besonders gern hin. Alle Termine erfahren Sie jetzt im Video.

Kursrutsch bei Nemetschek-AktieNachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Nemetschek aussah, musste der Software-Konzern gestern im Tagesverlauf Verluste von 6,49 % einräumen. Die Nemetschek-Aktie verzeichnete am Dienstag im Vergleich zum Vortag… › mehr lesen

PS: Explosion am 28.08.18: Warren Buffett sagt ganz klar: „Diese Auto-Aktie ist besser als Tesla!” Hier klicken und meinen aktuellen Sonderreport „Der neue Auto-Champion! Die 1.865,06%-Aktie!” jetzt GRATIS lesen.

 

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten
Über den Autor
170407 Invest Mick Knauff 72 04
Mick Knauff

Mick Knauff ist seit mehr als 20 Jahren an der Börse aktiv. Seit mehr als 15 Jahren begleitet er das tägliche Börsengeschehen journalistisch und war am Aufbau mehrerer Börsen-Nachrichtenredaktionen beteiligt.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter von Mick Knauff. Herausgeber: FID Verlag GmbH. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz