MenüMenü

Tesla Motors : Tesla Aktie: Absatzrekord in Q3 – trotz Chip-Krise!

Bestimmt erinnern Sie sich: Noch vor wenigen Jahren war der E-Autobauer Tesla ein Underdog – ein Unternehmen, das pro Jahr gerade einmal 50.000 Autos ausliefern konnte. Damals hatten Kritiker Firmenboss Elon Musk noch Größenwahn vorgeworfen, als dieser seine Absatzziele für die 20er Jahre zum Besten gab.

Doch das Blatt hat sich gewendet. Heute sind die Kalifornier so stark und einflussreich wie nie. Dass die Branche derzeit immer noch unter Lieferschwierigkeiten wegen fehlender Halbleiter-Chips leidet, ist da nur eine Randnotiz – zumindest für Tesla.

Tesla liefert in Q3 Verkaufsrekord ab

Schauen Sie sich einfach dieses Wachstum an: Am Wochenende hat der Konzern seine Absatzzahlen zum dritten Quartal vorgelegt. Demnach konnte Tesla trotz der Chip-Krise weltweit rund 241.300 Fahrzeuge zu den Kunden bringen, etwa 53 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Analysten hatten dem Konzern jedenfalls weniger zugetraut.

 

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten
Über den Autor
merco-schnepf
Marco Schnepf

Börse aus Leidenschaft: Marco Schnepf analysiert seit Jahren das tägliche Geschehen an den Kapitalmärkten.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter "Mick Knauff Daily". Hrsg.: Investor Verlag | FID Verlag GmbH. Jederzeit kündbar.

Hinweis zum Datenschutz