MenüMenü

LANXESS Aktie : Lanxess Aktie startet durch

Dieser Jahresauftakt kam an der Börse richtig gut an: Der Chemieriese Lanxess hat seine Zahlen für das erste Quartal vorgelegt – und die Aktie ist daraufhin durch die Decke geschossen.

Und das, obwohl die Schätzungen der Analysten in Sachen Umsatzentwicklung sogar leicht verfehlt wurden mit einem Anstieg um fast 7 Prozent auf 2,57 Milliarden Euro nach 2,40 Milliarden im Vorjahreszeitraum.

Dafür konnte Lanxess beim Ebit deutlich kräftiger zulegen als erwartet. Hier verzeichnete das Unternehmen eine Zunahme von 328 Millionen Euro im Vorjahresquartal auf nun 375 Millionen Euro. Analysten hatten hier im Schnitt lediglich mit knapp 360 Millionen Euro gerechnet.

 

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten
Über den Autor
Felix-Reinecke
Felix Reinecke

Nach mehreren Stationen bei renommierten deutschen Tageszeitungen berichtet er seit 2016 regelmäßig für den Investor Verlag über die wichtigsten Ereignisse in der Wirtschaftsbranche - egal ob Mittelstandsunternehmen von der schwäbischen Alb oder IT-Konzern aus dem Silicon Valley.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter von Felix Reinecke. Herausgeber: FID Verlag GmbH. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz