+++ NEU: Die kostenlosen Online Live Webinare 2022 - Trading, Finanzen, Geldanlage & Vermögen +++

Jede Menge Zündstoff

Inhaltsverzeichnis

Herzlich Willkommen zu Mick Knauff Daily zu Wochenbeginn. Jede Menge Zündstoff liefern uns die vielen Termine, die in dieser Woche anstehen: politische Termine, auch die Europäische Zentralbank lässt von sich hören und dann befinden wir uns natürlich inmitten der Bilanzsaison.

Auf politischer Seite steht das große Treffen zwischen Donald Trump und Angela Merkel im Vordergrund. Hier wird es um Fragen wie den Protektionismus in den USA sowie den Handelsstreit gehen. Auch wird Frau Merkel wissen wollen, was Trump mit der EU so vor hat. Nicht minder interessant ist am Donnerstag das Treffen von EZB-Chef Mario Draghi mit seinen Mannen. Wann ist Schluss mit dem Quantitive Easing? Wie geht es mit der Nullzinspolitik weiter? Anleger erhoffen sich hierauf Antworten.

Und natürlich sollten wir den Blick auf das Wesentliche nicht verlieren. Und das sind an der Börse nun einmal Zahlen, Zahlen und nochmals Zahlen. Die Berichtssaison zum beendeten ersten Quartal ist in vollem Gange, übrigens nicht nur in Übersee. Am morgigen Dienstag eröffnet der Software-Gigant SAP den Zahlenreigen der DAX-Schwergewichte. Auf welche Termine Sie Ihren Blick besonders richten sollten, dazu jetzt mehr in meinem aktuellen Video.