+++ NEU: Die kostenlosen Online Live Webinare 2022 - Trading, Finanzen, Geldanlage & Vermögen +++

Ihr Hauptrisiko ist das Systemrisiko!

Inhaltsverzeichnis

Die Systemrisiken sind derzeit so hoch wie selten zuvor in unserer jüngeren Geschichte, seit dem zweiten Weltkrieg. Ein Systemrisiko ist in der Ökonomie ein Gefahrenpotenzial, das das Fortbestehen eines Geld- oder Wirtschaftssystems beinträchtigen kann. In der Finanzwirtschaft kann dabei der Zusammenbruch eines systemrelevanten Marktteilnehmers oder einer Branche auf andere Bereiche übergreifen.

Derartige Dominoeffekte wurden uns bereits nach dem Zusammenbruch der US-Investmentbank Lehman Brothers in dramatischer Weise durch die schwerwiegenden Folgen für die Finanz- und Realwirtschaft vor Augen geführt. Seit der Finanzkrise des Jahres 2008 gib es eine rechtliche Definition (Legaldefinition) für den Begriff Systemrisiko. In Deutschland findet sich diese im § 1 Abs. 33 des Kreditwesengesetzes (KWG).

Es steht außer Frage, dass bei der Eskalation einer Systemkrise gravierende Maßnahmen seitens des Gesetzgebers ergriffen werden, um einen Systemkollaps mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln zu verhindern. Beispielsweise indem Kunden von Banken und Versicherungen belastet werden, zum Beispiel durch Zwangsabgaben auf Bankkonten oder Auszahlungsmoratorien für Lebens- und Rentenversicherungsverträge.

Das Lebens- und Rentenversicherungssystem ist eine tickende Zeitbombe

Die Lage der Lebensversicherer ist längst als bedrohlich zu bewerten. Das verdeutlicht die Analyse der Solvenzberichte, die der Bund der Versicherten (BdV) gemeinsam mit Zielke Research aktuell veröffentlicht hat.

Das erschreckende Fazit: Die deutschen Lebensversicherer sind zu instabil, um dauerhaft als verlässliche Partner die Altersvorsorge organisieren zu können! Vor diesen Systemrisiken müssen Sie sich durch vielschichtige Kapitalschutz-Strategien absichern. Beispielsweise durch Investments in Edelmetalle wie Gold oder Kryptowährungen wie dem Bitcoin.

Mein Fazit: Verstärken Sie jetzt Ihre Versicherungen gegen Systemrisiken!

Gold und Bitcoin sind für mich Basis-Systemversicherungen, weil schuldenfreie und limitierte Ausgleichssysteme gegen die systemischen Gefahren, die Ihre Vermögenswerte latent bedrohen. Bei mir führen meine gezielten Investments in Gold und Bitcoin auch zu einem wichtigen psychologischen Beruhigungseffekt, den ich für meine Lebensqualität als sehr wertvoll bewerte.

Auch Versicherungspolicen haben ganz grundlegend weiterhin große rechtliche und steuerliche Vorteile. Diese gilt es für Sie zu nutzen. Nicht mit klassischen deutschen Lebens- oder Rentenversicherungen, sondern mit intelligenten Kapitalschutz-Strategien. Ich zeige Ihnen in diesem Sinne in meiner aktuellen Ausgabe von Kapitalschutz vertraulich eine neue Investment- und (System)Versicherungsalternative, aus dem Fürstentum Liechtenstein.