MenüMenü

Boeing Aktie : Boeing Aktie: Geht es 2020 wieder aufwärts?

Darf die 737 Max im Sommer wieder fliegen? Bei Boeing zumindest geht man fest davon aus und hat angekündigt, die derzeit ausgesetzte Produktion des Unglücksfliegers zur Jahresmitte hin wieder aufnehmen zu wollen.

Zum Jahreswechsel hatte der Flugzeughersteller die Fertigung des Modells komplett gestoppt, nachdem die Kapazitäten bereits zuvor gedrosselt worden waren: Anstelle von 52 wurden zuletzt nur noch 42 Maschinen pro Monat fertiggestellt.

Flugverbot bremst Erfolgsflieger aus

Rund 400 Flugzeuge stehen auslieferungsbereit bei Boeing herum. Dieser Umstand verursacht erhebliche logistische Schwierigkeiten, da die Maschinen nicht an Kunden ausgeliefert werden dürfen, solange das weltweite Flugverbot noch in Kraft ist. In der Folge stehen die Jets nun bei Boeing herum. Experten schätzen, dass der Konzern etwa 1 Milliarde US-Dollar Verlust schreibt – und das jeden Monat, den die Maschinen am Boden bleiben müssen.

 

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten
Über den Autor
Felix-Reinecke
Felix Reinecke

Nach mehreren Stationen bei renommierten deutschen Tageszeitungen berichtet er seit 2016 regelmäßig für den Investor Verlag über die wichtigsten Ereignisse in der Wirtschaftsbranche - egal ob Mittelstandsunternehmen von der schwäbischen Alb oder IT-Konzern aus dem Silicon Valley.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter "Mick Knauff Daily". Hrsg.: Investor Verlag | FID Verlag GmbH. Jederzeit kündbar.

Hinweis zum Datenschutz