MenüMenü

Dax 30 : 100 Tage Trump und DAX-Rekord

Was für eine spannende vergangene Woche: Der DAX stürmte als Reaktion auf die französischen Präsidentschaftsvorwahlen auf ein neues Allzeithoch, meine Eintracht erreichte das DFB-Pokalfinale gegen Dortmund und Donald Trump hat seine ersten 100 Tage als US-Präsident hinter sich – ohne bislang eigentlich wirklich etwas gemacht zu haben.

Gut, er hat bereits zwei Bombenangriffe befohlen und vermeintlich einen Flugzeugträger in Richtung Nordkorea entsendet. Doch nicht einmal das gelang, denn kurze Zeit später wurde dieser vor der Küste Australiens gesichtet. Wahrscheinlich hat das Navi versagt.

Donald Trump räumte nun erstmals ein, dass er sich das Amt des Präsidenten einfacher vorgestellt hat. Wahrscheinlich war er davon ausgegangen, die USA wie ein Firmenchef führen und verändern zu können. Doch die Praxis sieht glücklicherweise anders aus.

 

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten
Über den Autor
170407 Invest Jürgen Schmitt 72 08
Jürgen Schmitt

Jürgen Schmitt hat Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule Fulda studiert und ist Mitbegründer der Beratungs- und Investmentgesellschaft Meconomics.

Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig den kostenlosen E-Mail-Newsletter von Jürgen Schmitt. Herausgeber: FID Verlag GmbH. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz