Goldmünzen und Silbermünzen - sinnbildlich für Goldpreis und Silberpreis
© VRD - Fotolia.com

Die mittel- bis längerfristige Bodenbildung beim Goldpreis setzte sich auch vergangene Woche fort. Der Goldpreis pro Feinunze in US-Dollar verlor zwar lediglich 0.2%. Allerdings gelang es damit dem Kurs nicht, einen wichtigen Widerstand als Unterstützung zurück zu erobern. Die Marke bei ca. $1,330 bleibt, dicht gefolgt von der Marke von $1,346, die nächste Hürde für den Preis. Dieser bekommt zur Zeit jedoch noch etwas Stabilität durch die fallende Trendlinie bei etwa $1,300 pro Unze. Das eigentliche Geschehen spielt sich daher beim Goldpreis in einem relativ engen Kurskorridor ab.

Aktuellste News
Neueste Wissensbeiträge

Die Top Börsenkommentare der Woche aus unseren Newslettern >>>>

Ukraine Krise
Aus Wirtschaft im Visier

Noch immer genießt Russland bzw. Wladimir Putin, gerade bei den Bundesdeutschen, eine Art Narrenfreiheit, ist weiterhin relativ populär, auch wenn sich das demoskopische Blatt gerade gegen ihn wendet, immer mehr Deutsche inzwischen spüren, dass sie aufs falsche Pferd, bzw. auf den falschen Mann mit nacktem Oberkörper auf dem Pferd, gesetzt haben.

Die Eurokrise und ihre Ursachen
© ferkelraggae - Fotolia.com Aus Kapitalschutz Akte

In diesen wirren Eurokrisen-Zeiten ist es mitunter schon interessant, was die Deutsche Bundesbank in Ihren Monatsberichten so schreibt. Im Juli-Bericht war ein Aufsatz zum Thema Wechselkurse und Finanzstress zu lesen.

Insiderhandel und Insidertransaktionen sind ein brauchbarer Indikator für Ihre Aktiengeschäfte
© MP2 - Fotolia.com Aus Insider Daily

Die Worte von Dieter Hahn, Aufsichtsratsmitglied und Hauptaktionär der im SDAX gelisteten Constantin Medien AG, sind zielgerichtet: "Ich bin zuversichtlich, dass Constantin eine positive Entwicklung nehmen wird und bin gern bereit, mich dafür zu engagieren". Das hören die Anleger der Constantin Medien Aktie gern.

Investition in Wasser
© shyshka - Fotolia.com Aus Rohstoff Daily

71 % unseres Planeten ist mit Wasser bedeckt - aber nur 3,5 % davon sind Süßwasser. Immer höhere Anteile davon sind zu verschmutzt, um als Trinkwasser genutzt werden zu können. 3 Millionen Menschen sterben jährlich an Krankheiten, die durch zu knappes oder verschmutztes Wasser verursacht werden.

Amazon.Com Aktie
© @ Amazon Aus Investor´s Daily

Betrachten Sie bitte den Kursverlauf der Amazon-Aktie im folgenden Chart. Was fehlt, ist der heutige Kurs. Dazu kommen wir gleich. Das sah doch eigentlich ganz gut aus (bis heute).

Dax 30 - der deutsche Leitindex in der Betrachtung. Analysen, News und Hintergründe zum Dax und den Dax Werten.
© S.Naumann - Fotolia.com Aus Dax Daily

Der DAX 30 bricht aktuell auf ein deutliches neues Korrekturtief ein. Er näherte sich bereits auffällig der gestern genannten 9500er Marke. Doch selbst inmitten dieser ganzen Trübsal gelang wenigstens eine leichte Erholung zum Handelsschluss. Die allerdings nicht ausreichte, das Minus zu relativieren. Der Index bleibt weiter angeschlagen.

Low Five Dow-Strategie
© kreizihorse - Fotolia.com Aus Kapitalschutz Akte

Im jüngsten Monatsbericht stellte die Deutsche Bundesbank fest, dass die wirtschaftliche Aufwärtsbewegung in Deutschland in den ersten beiden Frühjahrsmonaten merklich an Schwung verloren habe. Wie aus dem Monatsbericht Juli hervorgeht, rechnen Bundesbank-Ökonomen im zweiten Quartal mit einem realen Bruttoinlandsprodukt auf dem Stand des Vorquartals.

Enteignungen in Europa? Müssen deutsche Sparer für die Eurokrise zahlen?
© pathdoc Fotolia.com Aus Kapitalschutz Akte

So, seit dem gestrigen Montag ist es nun amtlich. Die Professoren-Gruppe um den Berliner Finanzwissenschaftler Kerber reichte am vergangenen Freitag Verfassungsbeschwerde gegen die Bankenunion in Karlsruhe beim Bundesverfassungsgericht ein. Das Gericht betätigte gestern den Eingang der Beschwerde, welche das offizielle Aktenzeichen 2 BVR 1685/14 erhielt.

Bild
Aus Trader´s Daily

Ab dem 1. Januar nächsten Jahres wird in Litauen mit Euro bezahlt. Das knapp drei Millionen Einwohner zählende Land ist nach Lettland und Estland das dritte und damit letzte der Baltikum-Länder, das den Euro einführt. In Lettland gilt die Gemeinschaftswährung seit diesem Jahr, in Estland bereits seit 2011. Auch Litauen stellte bereits vor einigen Jahren einen Antrag, der 2007 aber aufgrund der zu hohen Inflationsrate abgelehnt wurde.

Video: Ihr Geld, Ihr Vermögen, Ihre Ersparnisse sind in Gefahr!

Dr. Martin Weiss zeigt Ihnen in diesem Video 6 konkrete Schritte, mit denen Sie Ihre Familie und Ihren Wohlstand sofort absichern ...

WARNUNG: Was Sie hier erfahren, ist äußerst kontrovers und dürfte von einigen bekannten Personen und Politikern als beleidigend und herabsetzend empfunden werden.

Dr. Martin Weiss zeigt Ihnen in diesem Video 6 konkrete Schritte, mit denen Sie Ihre Familie und Ihren Wohlstand sofort absichern ...

Die aktuellsten Meldungen und Kommentare zum Goldpreis

Gold ist Geld. Bezahlen wir bald alle wieder mit Gold.

Alles zur aktuellen Goldpreisentwicklung

© Gina Sanders - Fotolia.com

Grundsätzlich gilt, dass sich der Goldpreis entgegengesetzt zum Aktienmarkt entwickelt. Wenn die Wirtschaft boomt, fließen mehr Gelder in die Aktienmärkte als Investments in den Goldmarkt. Man rechnet beim Goldpreis mit einem eher rückläufigen Preisniveau. Wenn sich die Wirtschaft in einem Abschwung befindet, werden Investoren eher in den Goldmarkt investieren als in die Aktienmärkte. Dies wird den Goldpreis stützen.

Was steckt wirklich hinter der aktuellen Goldpreisentwicklung? Wie wird es weitergehen? Unsere Experten und Redakteure verfolgen die aktuelle Entwicklung pausenlos und halten Sie auf dem Laufenden. Auf der Themenseite Goldpreisentwicklung haben wir Ihnen alle aktuellen News zusammengefasst.

Value Daily

Der DAX 30 verlor aktuell auch vergangene Woche wieder etwas an Boden. Im Wochenvergleich fiel der deutsche Leitindex um rund 0.8%. Charttechnisch gesehen ist der Kurs damit an seine langfristige Aufwärtstrendlinie zurückgekehrt. Bei etwa 10.

weitere Artikel in diesem Bereich

Kompaktes Börsenwissen und aktuelle Finanznews für Privatanleger von Börsenexperten

Grundlagenwissen für Privatanleger - Schritt für Schritt zum Börsenprofi. Ohne Bücher wälzen.

Privatanleger-Wissen

Sie sind noch kein Börsenprofi, wollen aber - wie viele Privatanleger vor Ihnen - die ersten Schritte auf dem Börsenparkett wagen? Dann sind Sie hier richtig. In den Aktiengrundlagen finden sie Aktien-Know-How, dass Ihnen den Einstieg in den Aktienhandel erleichtert.

weitere Artikel in diesem Bereich
Aktienhandel bei der Deutschen Bank in Frankfurt

Aktien

© Copyrigth: Deutsche Bank AG

Die meisten deutschen Privatanleger interessieren sich hauptsächlich für Aktien. Deshalb liegt ein Themenschwerpunkt für uns auf dem Thema Aktien & Aktienhandel. Lesen Sie hier alles zum Thema Aktien. Hier finden Sie Analysen zu den wichtigsten Indizes und aktuelle Kommentare unserer Börsenexperten.

weitere Artikel in diesem Bereich
Goldpreisentwicklung

Gold

© Rumkugel - Fotolia.com

Gold ist Wertaufbewahrungsmittel Nummer 1. Auch Privatanlegern ist es möglich, Ihr Vermögen zu sichern, indem Sie in Gold investieren. Welche Möglichkeiten es generell gibt und wo Sie aktuell die besten Konditionen bekommen, erfahren Sie auf den folgenden Seiten.

weitere Artikel in diesem Bereich
Themenseite Derivate und Hebelprodukte

Derivate & Hebelprodukte

© imageteam - Fotolia.com

Derivate und Hebelprodukte sind für viele Privatanleger immer noch ein rotes Tuch. "Das Ganze Zeug ist doch Schuld an der Finanzkrise!" und "Wir brauchen ein Leerverkaufsverbot!" tönt es allenthalben. Doch Derivate können sinnvoll sein und geradezu den Turbo in Ihrem Depot zünden. Lesen Sie mehr.

weitere Artikel in diesem Bereich
Devisen und Devisenhandel Themenseite

Devisen & Devisenhandel

© Tatjana Balzer -Fotolia.com

Der Devisenmarkt ist der größte Markt der Welt und funktioniert unabhängig von Börsenzeiten den ganzen Tag lang - 24 Stunden. Wie Sie als Privatanleger vom Devisenhandel profitieren können, welches Know-How Sie benötigen und welche Risiken es dabei zu beachten gibt, erfahren Sie auf den folgenden Seiten.

weitere Artikel in diesem Bereich
Rohstoffe als Geldanlage Themenseite

Rohstoffinvestments

© Thomas Becker - Fotolia.com

Beim Thema Rohstoffe als Geldanlage denken die meisten sofort an Gold und Silber. Doch ist dieser Markt weitaus facettenreicher. Nahezu jeder Rohstoff wird an den Rohstoffbörsen gehandelt. Und unsere Experten verraten Ihnen wie Sie als Privatanleger davon profitieren können.

weitere Artikel in diesem Bereich

Die aktuellsten Börsenkommentare aus unseren kostenlosen Börsennewslettern

evor ich Ihnen die heutigen Analysen präsentiere, möchte ich Ihnen gern einen Hinweis in eigener Sache mitgeben. Wie Ihnen auch bereits meine Kollegin Frau Knauer mitgeteilt hat, wird mit der heutigen Ausgabe der "Nebenwerte Daily" eingestellt.