MenüMenü

Deutsche Telekom AG

  • 15,51
  • +0,04
  • +0,29 %
  • ISIN: DE0005557508
  • WKN: 555750
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • >6M
  • >1J
  • >3J
  • >5J
Chart
Aktuelle Deutsche Telekom News Alle Artikel lesen

18. August 2017, 11:39 Uhr Deutsche-Telekom-Aktie verliert im Tagesverlauf minimal

Die Deutsche-Telekom-Aktie fiel nach wie vor und musste gestern aufs Neue Verluste hinnehmen. Zum Handelsschluss am Donnerstag notierte das Papier […]

11. August 2017, 11:06 Uhr Deutsche-Telekom-Aktie immer noch fallend

Die Deutsche-Telekom-Aktie befand sich weiterhin im Abwärtsgang und musste am Donnerstag erneut Verluste verbuchen. Die Aktie des Telekommunikationsunternehmens notierte zum […]

10. August 2017, 10:46 Uhr Deutsche-Telekom-Aktie 0,81 % schwächer

Zum Börsenende am Mittwoch notierte das Papier des Telekommunikationsspezialisten bei einem Kurs von 15,84 €, ein Verlust von 0,81 % im Vergleich […]

Deutsche Telekom Aktie: europäischer Telekommunikationsriese

Das nordrhein-westfälische Unternehmen Deutsche Telekom ist einer der größten Betreiber Europas im Bereich Fest- und Mobilnetze, Onlinedienste und Datenverbindungen.

Nach der Privatisierung des staatlichen Unternehmens Deutsche Bundespost entstand die Bonner Telekommunikationsgesellschaft, die heute knapp 220.000 Beschäftigte zählt. Die Deutsche Telekom AG notiert im deutschen Leitindex DAX mit einer Marktkapitalisierung von 75,01 Mrd. € und einem Streubesitz von 68%.

Deutsche Telekom: Unternehmensstrategie und Geschäftsfelder

Auf dem Gebiet der Informationstechnologie- und Telekommunikations-Branche ist die Deutsche Telekom AG weltweit führend – nicht zuletzt, weil sie die vollständige Produktpalette der Branche abdeckt. Dabei stellt die Gesellschaft ihren Kunden die gesamte Bandbreite aus einer Hand zur Verfügung. Hierzu gehören Mobilfunk, Festnetz, TV, Breitbandinternet oder komplexe ICT-Anwendungen für Geschäftskunden.

Die internationale Ausrichtung des Konzerns zeigt sich an den Vertretungen in mehr als 50 Ländern. Ein Fokus des Unternehmens liegt auf dem zunehmenden Zusammenwachsen der Technologien und wird mit einer integrierten Angebotspalette umgesetzt, was den Zugriff über alle Endgeräte hinweg auf persönliche Daten wie Adressen, Videos und Musik ermöglicht. Den Kunden werden über Mobilfunk und Festnetz sowohl Zugänge wie auch Mehrwert- und Kommunikationsdienste zur Verfügung gestellt.

Klassische Anschlüsse stellen dabei das Kerngeschäft dar. Daneben ist der Konzern auch in den Bereichen IT-Services und in den Netzwerk- und Internetdiensten vertreten. In der Großkundensparte T-Systems stellt das Unternehmen Netz-zentrierte ICT-Lösungen bereit. Im Jahr 2015 veräußerte die Deutsche Telekom AG für rund 300 Mio. € den Digitalvermarkter Interactive Media und das Internetportal T-Online an Ströer Media.

Deutsche Telekom Aktie – Unternehmensdaten, Prognosen, Geschäftsaussichten

Die Deutsche Telekom AG erwirtschaftete im Jahr 2016 einen Umsatz von 73,095 Mrd. € und erzielte dabei einen operativen Gewinn in Höhe von 8,185 Mrd. €, was einem Ergebnis pro Aktie von 0,58 € und einem KGV von 28,20 entspricht.

Das Unternehmen zahlte im Jahr 2016 eine Dividende pro Aktie in Höhe von 0,60 € an seine Anteilseigner aus, was einer Dividendenrendite von 3,67% entspricht. Nach Erwartungen der Gesellschaft wird sich die Dividende pro Aktie bis zum Jahr 2020 auf einem Niveau von 0,80 € bewegen. Dabei soll die Dividendenrendite auf 5,49% steigen.

In den vergangenen Jahren konnten die Aktionäre der Deutsche Telekom eine durchaus freundliche Entwicklung der Kurse beobachten. Der Titel kletterte zwischen dem 3. Quartal 2011 und dem gleichen Zeitraum des Jahres 2016 um etwa 58%. Zwischen Frühsommer 2015 und Frühsommer 2016 war allerdings nur ein Rückgang um etwas mehr als 7% festzustellen.

Analysten unterschiedlicher Research-Abteilungen bewerten die zukünftige Entwicklung der Deutsche Telekom Aktie nicht einheitlich. Während die Vertreter von HSBC, Kepler Chevreux und der Goldman Sachs Group den Titel mit „buy“ einstufen, urteilen die Experten von Bernstein Research und der Berenberg Bank mit „market-perform“ bzw. mit „hold“.

Für die Aktie der Deutschen Telekom sprechen die Favoritenstellung innerhalb der Branche, die starke Dividende und die zunehmende Stärke des US-$. Die Folgen für die Weltwirtschaft, die durch den Brexit verursacht werden, sollten sich weniger gravierend auswirken. Nach wie vor wirken sich die derzeit freundlichen Kreditbedingungen auf die Entwicklung des Kurses aus.

Dividende der Telekom-Aktie in Euro

Datum HVDividende Dividenden-Rendite
31.05.20170,603,68%
25.05.20160,553,30%
21.05.20150,503,77%
15.05.20140,504,02%
16.05.20130,708,14%
24.05.20120,707,96%
12.05.20110,706,18%
03.05.20100,787,87%
30.04.20090,788,45%
15.05.20080,786,54%
03.05.20070,725,39%
03.05.20060,725,00%
26.04.20050,624,05%
18.05.20040,000,00%
20.05.20030,000,00%

 

Investor-Verlag Themenübersicht

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf Investor-Verlag.de. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.