MenüMenü

Diese 10 Autos fahren mit Erdgas

Die meisten Autofahrer sind sich dessen bewusst, dass sie sich an die derzeit niedrigen Benzinpreise nicht gewöhnen dürfen. Denn ein langfristiger Trend wird das wohl nicht werden, die Spritpreise dürften irgendwann wieder anziehen.

Wer für diesen Zeitpunkt gerüstet sein möchte, schaut sich schon heute nach Fahrzeugen mit einer Alternative zum herkömmlichen Benzin- oder Dieselantrieb um. Und da sind neben den heute noch teils sehr teuren Elektromobilen Autos mit Erdgas eine preisgünstige Option.

In Deutschland gibt es etwa 900 Tankstellen (von insgesamt knapp 15.000), die CNG (Compressed Natural Gas) anbieten. Um CNG mit Benzin und Dieseltreibstoff vergleichen zu können, ist es notwendig, den Ener­giegehalt bestimmen.

Ein Kilogramm des üblicherweise verkauften CNGs weist einen Energiegehalt von 12,8 kWh auf, ein Liter Superbenzin 8,9 kWh und ein Liter Diesel 10,0 kWh. Damit entspricht einem Ki­logramm Erdgas im Hinblick auf den Energiegehalt rund 1,28 Liter Diesel bzw. 1,44 Liter Benzin. Kostet ein Kilogramm Erdgas 1,00 €, so entspricht dies einem Preis für Superbenzin von ca. 0,70 € pro Liter. Diese Autos fahren mit Edgas (CNG) – 10 Beispiele.

1. Fiat 500L Natural Power (Kaufpreis ab ca. 21.000 €)

Die großräumige Variante des Fiat 500 bietet 5 Türen und viel Platz im Innenraum, so dass auch 5 Erwachsene bequem eine größere Reise antreten können. Die Erdgasvariante ist mit einem 59 Kilowatt bzw. 80 PS-starken Motor ausgestattet.

2. Fiat Qubo 1.4 8V Natural Power (ab ca. 16.400 €)

Der Minivan verfügt im Erdgasantrieb über eine Reichweite von bis zu 286 Kilometern und 938 Kilometern in Kombination mit dem Benzinantrieb. Der Wagen mit dem 51 Kilowatt oder 70 PS starken Erdgasmotor erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 149 Kilometer pro Stunde.

3. Opel Zafira Tourer 1.6 CNG ecoFLEX Turbo (ab ca. 29.300 €)

Das Fahrzeug bietet mit 110 Kilowatt oder 150 PS eine sportliche Fahrdynamik mit einer reduzierten CO2-Emission von 129 Gramm pro Kilometer. Die Reichweite des Opel Zafira beträgt dank des Leichtbau-Tanksystems mit 25 Kilogramm Fassungsvermögen und einem optimierten Antriebsstrang im Erdgasbetrieb 530 Kilometer.

4. Škoda Citigo G-TEC(ab ca. 12.640 €)

Zu Beginn des Jahres 2013 kam das erste Erdgasmodell des tschechischen Automobilproduzenten in den Handel. Der Škoda Citigo G-TEC zählt zum Kleinwagensegment der Erdgasfahrzeuge. Der Wagen ist in den Ausstattungslinien Amition, Active, und Elegance erhältlich.

5. SEAT Leon TGI Start&Stop (ab ca. 22.530 €)

Das Erdgas-Modell des spanischen Herstellers gehört zur Mittelklasse. Das Fahrzeug weist einen bivalenten 1,4-Liter-TSI-Motor auf und ist mit einem Verbrauch von 3,5 Kilogramm CNG pro 100 Kilometer sehr sparsam.

6. Opel Combo 1.4 CNG ecoFLEX Turbo (ab ca. 24.450 €)

Das Modell ist sowohl als offener als auch als geschlossener Kastenwagen erhältlich. Dank des 22-Liter-Benzintanks kommt das Fahrzeug auf eine Leistung von 88 Kilowatt bzw. 120 PS und weist eine Reichweite von rund 625 Kilometer auf. Für den Opel Combo steht ein CO2-Emissionswert von 134 Gramm pro Kilometer zu Buche.

7. Volvo V70 T5 Geartronic Momentum CNG (ab ca. 32.490 €)

Das schwedische Serienfahrzeug der gehobenen Mittelklasse bringt es auf eine Leistung von 180 Kilowatt oder 245 PS. Der Wagen verbraucht 4,5 Kilogramm CNG auf 100 Kilometern, was Kosten in Höhe von 4,95 € auf 100 Kilometern entspricht.

8. VW eco up! (ab ca. 13.430 €)

Seit Anfang 2013 ist der up! auch mit Erdgasantrieb erhältlich und serienmäßig mit der Blue Motion Technik ausgestattet. Der CO2-Ausstoß beträgt 79 Gramm pro Kilometer. Mit einer Leistung von 68 PS erreicht der Wagen eine Höchstgeschwindigkeit von 164 Kilometer pro Stunde.

9. Mercedes-Benz B 200 c Sports Tourer (ab ca. 33.000 €)

Der Verbrauch des 115 Kilowatt oder 156 PS starken 5-sitzers beträgt im Erdgasbetrieb bei 4,4 Kilogramm auf 100 Kilometer, was einer CO2-Emission von 117 Gramm pro Kilometer entspricht. Die Reichweite des Modells liegt im Erdgasmodus bei rund 500 Kilometern

10. Audi A4 Avant g-tron (ab ca. 32.500 €)

Der Wagen ist das 2. Erdgasmodell der Ingolstädter und verfügt der 2.0 TFSI-Motor mit 170 PS. Der effiziente Antrieb liegt beim Erdgasverbrauch 4 Kilogramm auf 100 Kilometern. Somit belaufen sich die Kraftstoffkosten auf 4,07 € und die CO2-Emissionen auf 104 Gramm pro Kilometer.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten