MenüMenü

Weizen-Anbaugebiete in den USA

Im zweiten Teil möchte ich Ihnen zum Abschluss noch einen Überblick über die Anbaugebiete der drei wichtigsten Weizen-Klassen in den USA vermitteln. Denn gerade bei Agrarrohstoffen (wo die Wetterverhältnisse einen so großen Einfluss auf die Preisentwicklung nehmen) ist es wichtig zu wissen, wo überhaupt das jeweilige Getreide angebaut wird, um tatsächlich einschätzen zu können, welche Wetterverhältnisse, in welchem Teil der USA überhaupt die Ernte beeinträchtigen können.

Anbaugebiete für Hard Red Spring Wheat (Sommerweizen) in den USA

Quelle: Minnesota Association of Wheat Growers (MAWG)

Anbaugebiete für Hard Red Winter Wheat (Winterweizen) in den USA

Quelle: MAWG

Anbaugebiete für Durum und Soft Red Winter Wheat (Winterweizen) in den USA

Quelle: MAWG

(zur Erklärung: Durumweizen ist ein spezieller Hartweizen, der vor allem für die Herstellung von Pasta, Nudeln aber auch Pizzateig genutzt wird.)

So long liebe Leser…das war’s fürs Erste mit den saisonalen Preistrends bei Getreide….zum Abschluss möchte ich Sie noch einmal darauf hinweisen, dass saisonale Preistrends nicht alleine einen Hinweis auf die künftige mögliche Preisentwicklung eines Agrarrohstoffs geben und deshalb auch nie als alleiniger Faktor ausschlaggebend für eine Handlungsentscheidung sein dürfen…vielmehr gilt es so viele fundamentale, aber auch technische Faktoren wie möglich zusammen zu tragen und daraus eine Entscheidung abzuleiten…wobei aber die saisonalen Trends als einer der wichtigsten Faktoren in die Überlegungen mit einzubeziehen sind…damit verabschiede ich mich für heute und wünsche Ihnen noch einen erfolgreichen Tag…bis morgen

Ihre Miriam Kraus

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten
Über den Autor Miriam Kraus

Miriam Kraus ist eine freiberufliche Finanzanalystin, deren besondere Kennzeichen die hartnäckige Recherche und ein Gespür für wesentliche Aspekte sind.

Regelmäßig Analysen über Rohstoffe erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Anleger-Informationen von Miriam Kraus. Über 344.000 Leser können nicht irren.