MenüMenü

Endlich – Die 1. Vietnam-Aktie ist gelistet

von Daniel Wilhelmi

Der Emerging Market von Morgen

Sensation. Ich sage nur ein Wort: Halbfinale. War das ein Hammer-Spiel? Unglaublich. Eine Sensation gibt es dieser Tage jedoch nicht nur im Fußball, sondern auch in der Welt der Emerging Markets. Wenn ich auf Seminaren oder Messen spreche, lautet eine der meistgestellt Fragen von weitsichtigen Emerging Markets-Anlegern: „Wie kann ich in Vietnam investieren?“ Eine sehr kluge Frage, denn Vietnam gilt als der kommende Emerging Market von Morgen. Umso ernüchternder die Antwort: Fast gar nicht.

Es gibt bisher keine einzige vietnamesische Aktie, die im Ausland gelistet ist. Es gibt zwar 3 Vietnam-Fonds, die auch teilweise an den deutschen Börsen gelistet sind. Doch dabei handelt es sich um so genannte „schwarze Fonds“, bei denen Sie in Deutschland horrende Steuerabgaben leisten müssen. Zudem notieren diese Fonds teilweise schon deutlich über ihrem NAV (Net Asset Value). Sprich: Die Börsennotierung liegt höher als die Summe aller bestehenden Beteiligungen. Der Fonds ist also in Wahrheit viel weniger wert als Sie momentan an der Börse zahlen. Dieser Aufschlag und die hohen Steuern machen diese Vietnam-Fonds derzeit zu keinem attraktiven Investment.

Eine Sensation in der Anlagewelt der Emerging Markets

Wer also nicht den aufwendigen Umweg über die Heimatbörse der Vietnam Stock Exchange machen wollte, hatte als deutscher Anleger kaum eine Chance an der brandheißen Wachstumsstory „Vietnam“ teilzuhaben. Bis jetzt. Denn über mein Netzwerk bin ich vor einigen Wochen auf eine spannende Entwicklung aufmerksam gemacht worden: Seit dem 15. Juni gibt es in Europa tatsächlich die 1. Vietnam-Aktie.

Das ist eine Sensation in der Anlagewelt der Emerging Markets. Und das Beste: Da der Börsengang erst wenige Handelstage zurück liegt, ist Aktie noch so unbekannt, dass Sie den Wert jetzt noch fast zum Emissionspreis kaufen können. Das ist ein Knaller. Wir haben den Lesern des Emerging Markets Radar und von Taipan sofort per Eilmeldungen den Kauf empfohlen. So konnten die Leser Freitag und heute morgen problemlos kaufen, denn in Deutschland kennt noch niemand diese Aktie. Doch das wir sich ganz schnell ändern, wenn die Meldung, dass endlich die 1. Vietnam-Aktie gelistet ist, durchsickert.

Wir werden die Aktie ebenfalls in der neuen Taipan-Ausgabe vorstellen. Wenn Sie so klug sind, und sich für den kommenden Emerging Market Vietnam interessieren, dann nutzen Sie doch einfach das kostenlose Taipan-Probeabo, um die kommende Ausgabe zu erhalten. Aber warum ist Vietnam so spannend? Der Hauptgrund ist folgender: Das kommunistische Vietnam beginnt sich gerade erst der Marktwirtschaft zu öffnen. Dieser Emerging Market steht nach ganz am Anfang. Das ist ungefähr so, als ob Sie vor 20 Jahren in China investiert hätten. Eine solche historische Investmentgelegenheit gibt es an der Börse sehr selten.

Als ob Sie in China vor 20 Jahren investieren

Am Aktienmarkt lässt sich sehr gut erkennen, dass sich dieses Land noch ganz am Anfang befindet. Die Börse Vietnam Stock Exchange führt derzeit im Konzert der Emerging Markets ein absolutes Mauerblümchen-Dasein. Kein Wunder: Mit dem neuen Börsengang des Finanzhauses Sacombank wird sich die GESAMTE Marktkapitalisierung der vietnamesischen Börse auf 3 Mrd. US$ belaufen. Das ist ein Witz. Die Goolge-Aktie kommt allein schon auf eine Marktkapitalisierung von 124 Md. US$.

Da sehen Sie, auf welchem Anfangsniveau sich Vietnam erst befindet. Aber die vietnamesische Regierung will den Kapitalmarkt nun aggressiv ausbauen. Zahlreiche Börsengänge sind in Planung. Die Privatisierung von Staatsbetrieben wird beschleunigt. Die langfristigen Potenziale Vietnams sind für Früheinsteiger also geradezu gigantisch, wenn man sich der hohen Risiken eines so jungen Emerging Markets bewusst ist. Aber bedenken Sie, welche Chancen Sie gehabt hätten, wenn Sie vor 20 Jahren in China oder vor 15 Jahren in Indien eingestiegen wären.

Have a successful day,

Ihr

Daniel Wilhelmi

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten
Über den Autor Investor Verlag

Das Team von Investor-Verlag.de informiert Sie fundiert über die aktuellen Entwicklungen auf den weltweiten Finanzmärkten - egal ob über Aktien, Devisen oder Rohstoffe.

Regelmäßig Analysen über Global Anlegen erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Anleger-Informationen von Investor Verlag. Über 344.000 Leser können nicht irren.