MenüMenü

Ein Vietnam-Fonds ohne Ausgabeaufschlag

Mein klarer Favorit unter den Vietnam-Zertifikaten ist jedoch das DWS GO Vietnam Total Return Index-Zertifikat (WKN-DWS 0GB, ISIN-DE000DWS0GB29) der DWS. Genau wie das Zertifikat der ABN Amro bildet auch dieses Zertifikat einen eigens kreierten Index ab. Nämlich den DWS Vietnam TR Index, der von den DWS-Experten aktiv gemanagt wird. In der Branche ist die DWS für ihre guten Kontakte in Vietnam bekannt.

Auch bei diesem Zertifikat haben wir also ein aktiv gemanagtes Underlying. Und jetzt wird es wirklich spannend: Der Index der ABN Amro orientiert sich bei seiner Zusammenstellung vor allem an der Marktkapitalisierung der Unternehmen. Die Indexzusammensetzung des DWS-Index basiert hingegen auf den Analysen und Markteinschätzungen des DWS-Management-Teams und nicht nur stumpf auf der Marktkapitalisierung.

Das führt dazu, dass der DWS Vietnam TR Index eine andere Zusammensetzung und Gewichtung als der ABN Amro-Index hat. So hat das DWS-Management erst im Juni während dem Anpassungstermin die Aktie von Pha Lai Thermal Power mit einer Gewichtung von 2,4% in den eigenen Index aufgenommen. Das Unternehmen ist in dem Index der ABN Amro überhaupt nicht enthalten.

Derzeit beinhaltet der DWS-Index 13 Werte und besitzt damit die beste Diversifizierung aller 3 Zertifikate. Der große Vorteil ist aber das eigenständige Management. De facto ist dieses Zertifikat eigentlich ein Vietnam-Fonds ohne Ausgabeaufschlag. So setzt das DWS-Management-Team in dem Index besonders stark auf Konsumwerte, um so überdurchschnittlich von dem vietnamesischen Binnenmarkt zu profitieren.

Have a successful day,

Ihr

Daniel Wilhelmi

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten
Über den Autor Investor Verlag

Das Team von Investor-Verlag.de informiert Sie fundiert über die aktuellen Entwicklungen auf den weltweiten Finanzmärkten - egal ob über Aktien, Devisen oder Rohstoffe.

Regelmäßig Analysen über Fonds erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Anleger-Informationen von Investor Verlag. Über 344.000 Leser können nicht irren.