MenüMenü

Dividende: Warum kommt meine Dividende jetzt später?

Wann werden die Dividenden auf Ihr Konto überwiesen?

Der Tag der Hauptversammlung zählt nicht mehr

Bisher wurde die Dividende bei deutschen Unternehmen bereits am Tag nach der Hauptversammlung ausgezahlt.

Das ist der sogenannte Ex-Tag, über den ich Sie schon im letzten Profit Radar informiert. Das ist auch der Tag, dem auch der Dividendenabschlag vom Kurs erfolgte.

Neuregelung in diesem Jahr

Seit Anfang 2017 ist die Auszahlung der Dividende gemäß Paragraf 58, Absatz 4 Aktiengesetz in Deutschland neu geregelt. Der frühestmögliche Auszahlungstermin ist jetzt der dritte Werktag nach der Hauptversammlung.

Liegt ein Wochenende dazwischen, verlängert sich die Frist entsprechend. Beispiel: Die Hauptsammlung von Daimler war am 29. März 2017. Die Dividende wurde am 3. April ausgeschüttet.

Es gab übrigens schöne 3,25 Euro pro Aktie, was auf dem aktuellen Kursniveau einer schönen Dividendenrendite von 4,80% entspricht.

Hier müssen Sie nicht ein Jahr warten

Wichtig:  Ex-Tag bleibt der Tag nach der Hauptversammlung. Wenn Sie an diesem Tag kaufen, haben Sie mit Ihren Aktien für dieses Kalenderjahr keine Dividendenberechtigung mehr.

Aus diesem Grund habe ich in meinem international gestreuten Dividenden-Depot auch etliche US-Unternehmen, die alle drei Monate ausschütten.

Die 15%-Quellensteuer wird Ihnen übrigens auf die deutsche Kapitalertragssteuer von 25% angerechnet. So vermeiden Sie eine Doppelbesteuerung.

Verschenken Sie keine Steuern

Wichtig: Auch bei der pauschalen Besteuerung von Dividenden sollten Sie Ihren Sparerpauschbetrag von 801 Euro pro Kalenderjahr zu (Verheiratete: 1602 Euro) in Anspruch nehmen und entsprechend bei Ihrer depotführenden Bank bzw. Broker angeben.

Erst wenn man mehr als 801 Euro an Erträgen – also auch Dividenden – kassiert hat, führt die Bank Abgeltungsteuer ab.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten
Über den Autor
Volkmar Michler

Volkmar Michler, Jahrgang 1964, ist langjähriger Leiter der deutschen Trader-Redaktion. Er studierte Jura, Politik und Geschichte und absolvierte ein betriebs- und volkswirtschaftliche Zusatzausbildung.

Regelmäßig Analysen über Börsenwissen erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Anleger-Informationen von Volkmar Michler. Über 344.000 Leser können nicht irren.