MenüMenü

Investitionsideen

„Wen fragen Sie bei Investitionen um Rat? Und wie nutzen Sie Ihre Investitionsideen?“ Diese Fragen werden mir sehr häufig gestellt.

Meine Methode ist recht simpel und nicht hochkompliziert. Sie können genauso vorgehen.

Zunächst einmal lese ich sehr viel. Ich suche nach etwas Interessantem – nach einer interessanten „Ecke“ für Investitionen. Das ist der schwere Teil … die Entdeckung der richtigen Möglichkeit.

Dann suche ich nach jemandem, dem ich vertraue und der sich auf dem Gebiet besser auskennt als ich, um zu sehen, was er denkt …, um zu erkennen, was ich vielleicht übersehen habe… und um zu erörtern, wie ich meine Investition auf diesem Gebiet am besten platziere.

Manchmal nehme ich einfach den Telefonhörer, aber häufig lese ich alle aktuellen Texte von jemandem, den ich respektiere. Vor kurzem interessierte ich mich für eine Währungs-Spekulation. Zu diesem Zeitpunkt war ich in einem Hotelzimmer auf der Insel Guernsey vor der Küste Frankreichs. Da meine Internetverbindung sehr schlecht war, hatte ich nicht den Luxus, die Analysen meines favorisierten Währungsanalysten zu lesen, um zu überprüfen, was ich übersehen haben könnte.

Es stellte sich heraus, dass der Analyst in seiner letzten Ausgabe (die er an seine Leser sendete) seine Richtung vollkommen geänderte hatte. Ich wusste nichts davon…, aber ich kam parallel genau auf denselben Gedanken. Das hat mich aber nicht überrascht, da ich von diesem Mann sehr viel über den Devisenhandel gelernt habe…

Der Devisen-Profi, den ich meine, ist John Percival. Er schreibt seit 25 Jahren einen Devisen- Newsletter. Sein Buch „The Way of The Dollar“ (1991) ist das beste Buch, das jemals über Devisen-Investitionen geschrieben wurde. Er hat seine Methodik in diesem Buch dargelegt, und er hat sie seitdem nicht geändert.

John Percival und ich kamen also zu demselben Schluss. Wir haben beide die gleiche Art, gute Trades zu identifizieren: Auf die Lauer legen und den richtigen Moment abwarten. Dann, wenn jeder in dieselbe Richtung handelt, handeln Sie in die Gegen-Richtung …, aber zu einem ganz bestimmten Zeitpunkt.

Obwohl ich zeit meines Lebens nach Investitionsideen suche, tue ich nichts, was Sie nicht auch tun können… Ich lese und suche nach etwas Aussichtsreichen. Dann suche ich nach Fehlern in meinen Überlegungen, indem ich Texte von Leuten lese, denen ich vertraue – von denen ich weiß, dass sie sich auf dem Gebiet besser auskennen als ich.

Das können Sie auch…

Good Investing

Steve

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten
Über den Autor Investor Verlag

Das Team von Investor-Verlag.de informiert Sie fundiert über die aktuellen Entwicklungen auf den weltweiten Finanzmärkten - egal ob über Aktien, Devisen oder Rohstoffe.

Regelmäßig Analysen über Börse erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Anleger-Informationen von Investor Verlag. Über 344.000 Leser können nicht irren.