MenüMenü

zooplus Aktie

Zooplus-Aktie : Minus 0,97 %
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für die Zooplus-Aktie aussah, musste der Anteilschein im heutigen Tagesverlauf neue Verluste einräumen. Am Ende des heutigen Börsentages notierte das Papier des Einzelhändlers bei einem Kurs von 166,20 € (Stand: 19.11.20, 17:19) und verzeichnete damit ein Plus von 0,97 % in Bezug auf den gestrigen Schlusskurs. Am heutigen Handelstag konnte die Zooplus-Aktie mit dem Schlusskurs das momentane 7-Tagehoch notieren.

Börse
© Adobe Stock - RioPatuca Imagesg
Teilen:
165,60 €
2,60 €1,57 %
  • ISIN: DE0005111702
  • WKN: 511170
Chart

Im Laufe des Tages schwankte der Kurs der Zooplus-Aktie im Bereich zwischen 162 € und 167,80 €. Die Zooplus-Aktie bleibt in der Seitwärtsbewegung. Die Aktie schwankte im Tagesverlauf um 4,83 %. Ihr aktueller Kurswert ist 166,20 € (Stand: 19.11.20, 17:19) (0,97 %).

In der Summe lässt sich zusammenfassen, dass der Donnerstag ein erfolgreicher Tag für die Einzelhandelsbranche war. Der gewinnende Anteil der Anteilscheine hatte überwogen. Einer der Konkurrenten – Metro Group – schrieb bei Handelsende mit einem Plus von 1,39 % ebenfalls schwarze Zahlen. Die Metro-Group-Aktie notierte heute zum Handelsschluss mit 4,24 €. Das Papier verlor somit noch 0,66 %, nachdem es zeitweise auf 4,26 € gestiegen war.

Zooplus-Aktie auf internationaler Ebene auf gutem Kurs

Floriert. Bei Target war heute die Stimmung positiv. Der Titel von Target stieg bis zum Abend um 3,57 % auf 145 €.

SDAX verliert 0,34 %

Während die Einzelhandelsbranche schwarze Zahlen schreibt, schließt der SDAX verglichen mit dem Vortag schwächer ab. Der SDAX verlor 0,34 % und schloss bei einem Stand von 13.342 Punkten. Das Tagestief hatte er bei 13.251 Einheiten erreicht, womit es um 91 Zähler noch übertroffen wurde.

Lanxess-Aktie gewinnt 2,35 %Die Lanxess-Aktie konnte den Handel mit Gewinnen abschließen. Zum Schluss des gestrigen Börsentages notierte das Papier des Chemieunternehmens bei einem Kurs von 54,98 € und verzeichnete damit ein Plus von 2,35 %… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten