MenüMenü

Zooplus-Aktie abwärts um 2,02 % Zooplus-Aktie abwärts um 2,02 %

von Investor Verlag

Die Zooplus-Aktie befand sich weiterhin im Abwärtsgang und musste am gestrigen Handelstag wieder Verluste machen. Die Aktie des Einzelhandelsunternehmens notierte zum Handelsschluss am Mittwoch bei einem Kurs von 140,40 €, ein Minus von 2,02 % im Verhältnis zum Vortag. Das aktuelle 7-Tagehoch liegt bei 151,90 € und stammt vom 2. Oktober, das 7-Tagetief entsprechend bei 143,30 € vom 9. Oktober.

Teilen:
142,40 €
3,40 €2,39 %
  • ISIN: DE0005111702
  • WKN: 511170
Chart

Die Zooplus-Aktie befand sich weiterhin im Abwärtsgang und musste am gestrigen Handelstag wieder Verluste machen. Die Aktie des Einzelhandelsunternehmens notierte zum Handelsschluss am Mittwoch bei einem Kurs von 140,40 €, ein Minus von 2,02 % im Verhältnis zum Vortag. Das aktuelle 7-Tagehoch liegt bei 151,90 € und stammt vom 2. Oktober, das 7-Tagetief entsprechend bei 143,30 € vom 9. Oktober.

Intraday bewegte sich das Papier von Zooplus gestern im Bereich zwischen 140 € und 144,60 €. Das Einzelhandelsunternehmen erreichte im Laufe des Tages ein Minus von 1,82 %. Der momentane Wert zählt 142 € (Stand: 11.10.18, 15:41) (1,14 %).

Zooplus-Aktie diesen Monat

Auf Monatssicht fällt der Preis der Aktie von Zooplus deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 151,90 € ist um 6,52 % sichtlich größer geworden. Seit Jahresbeginn hat sich die Zooplus-Aktie etwas verbessert. Im August notierte der Wert mit 134,60 €.

ADO-Properties-Aktie: 3,63 % tagsüber weitere VerlusteNachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für ADO Properties aussah, musste der Immobilienmakler im Laufe des gestrigen Handelstages Verluste von 3,63 % hinnehmen. Die Aktie des Maklerunternehmens notierte zum… › mehr lesen

In der Summe war am Mittwoch das Verhältnis der Titel im Einzelhandelssektor mit einer negativen Bilanz größer. Einer der Wettbewerber – Metro Group – befand sich bei Handelsende mit einem Verlust von 5,72 % ebenfalls in den roten Zahlen. Verglichen mit ihrem Tiefstwert von 4,29 € legte die Metro-Group-Aktie zum Börsenende am Mittwoch noch 2,24 % zu und ging bei 4,39 € über die Ziellinie.

Zooplus-Aktie auf internationaler Ebene gut im Rennen

Die internationale Konkurrenz gewinnt dagegen. Bei Carrefour gab es am Mittwoch Anlass zur Freude. Die Aktie stieg bis zum Abend um 0,60 % auf 15,38 €.

SDAX tiefer um 3,41 %

Das Minus des Einzelhandelssektors wirkte sich auch auf den SDAX negativ aus. Dieser ging um 3,41 % schwächer aus dem Handel. Der SDAX verlor am Mittwoch 3,41 % und schloss bei einem Stand von 10.882 Punkten. Immerhin verbesserte er sich damit verglichen mit seinem Tagestiefststand um einen Zähler.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten