MenüMenü

Xing-Aktie mit Verlusten von 1,09 %

Xing-Aktie mit Verlusten von 1,09 %
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen nicht so gut für die Xing-Aktie aussah, konnte sie im Laufe des gestrigen Handelstages schließlich einen Gewinn von 0,74 % notieren. Zum Börsenschluss am Donnerstag notierte die Aktie des Online-Händlers bei einem Kurs von 272 €, ein Minus von 1,09 % verglichen mit dem Vortag. Das derzeitige 7-Tagehoch liegt bei 284,50 € und wurde am 5. Oktober verzeichnet, das 7-Tagetief dagegen bei 272 € und gestern verbucht.

https://www.investor-verlag.de/wp-content/uploads/2018/06/Aktienchart-700x350.jpeg
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
283,00 €
8,00 €2,83 %
  • ISIN: DE000XNG8888
  • WKN: XNG888
Chart

Im Laufe des Tages schwankte das Papier von Xing am gestrigen Handelstag im Bereich zwischen 266 € und 278 €. Das Papier bewegte sich tagsüber um 4 %. Der momentane Wert ist 277,50 € (Stand: 12.10.18, 17:35) (2,02 %).

Xing-Aktie diesen Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat fällt das Papier von Xing deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 305,50 € ist um 9,16 % sichtbar größer geworden.

Xing-Aktie seit dem ersten Januar

Anfang des letzten Monats notierte die Xing-Aktie mit 326 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Auf einen Nenner gebracht war am Donnerstag der Anteil der Aktien im Internet-Sektor mit einer negativen Bilanz größer. Nachdem die Aktie von De000a2e4k43 gestern zeitweise auf 33,86 € abgefallen war, erreichte sie einen Endstand von 34,54 €.

Ordentliche Kursgewinne bei Evotec-AktieDas Papier von Evotec befand sich weiterhin im Aufwärtsgang und konnte am vorangegangenen Handelstag erneut Gewinne einnehmen. Im Vergleich zum Schlusskurs des Vortages von 15,62 € konnte sich das Papier des… › mehr lesen

Xing-Aktie auf internationaler Ebene auf gutem Kurs

Auch die internationale Konkurrenz schwächelt. Bei Ebay gab es gestern auch keinen Grund zum Feiern. Das Wertpapier von Ebay fiel bis zum Abend um 0,45 % auf 27,03 €.

TecDAX tiefer um 0,26 %

Das Minus des Internet-Sektors wirkte sich auch auf den TecDAX negativ aus. Der TecDAX verlor gestern sechs Einheiten und schloss bei einem Stand von 2.547 Punkten. Das Tagestief hatte er bei 2.494 Punkten erreicht, womit es um 52 Zähler noch übertroffen wurde.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten