MenüMenü

Xing-Aktie: 3,58 % tagsüber weitere Verluste

Xing-Aktie: 3,58 % tagsüber weitere Verluste
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Xing aussah, musste der Online-Händler im Laufe des gestrigen Handelstages Verluste von 3,58 % verzeichnen. Zum Handelsschluss am Donnerstag notierte das Papier des Online-Händlers bei einem Kurs von 296,50 €, ein Verlust von 2,95 % im Vergleich zum Vortagesschlusswert. Auch diese Woche erzielt die Xing-Aktie ähnliche Werte und stellte mit dem gestrigen Schlusskurs das Wochenhoch.

https://www.investor-verlag.de/wp-content/uploads/2018/06/Aktien-2-700x350.jpeg
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
279,50 €
-8,50 €-3,04 %
  • ISIN: DE000XNG8888
  • WKN: XNG888
Chart

Im Verlauf des Tages bewegte sich der Anteilschein von Xing am Donnerstag im Bereich zwischen 296 € und 307,50 €. Der Online-Händler verzeichnete im Laufe des Tages ein Minus von 3,58 %. Der jetzige Kurs berechnet sich auf 284,50 € (Stand: 05.10.18, 17:35) (-4,05 %).

Xing-Aktie diesen Monat

Im Monatsvergleich fällt der Preis der Aktie von Xing deutlich. Die Lücke zum Monatshoch von 305,50 € ist um 6,87 % merklich größer geworden.

Xing-Aktie seit dem ersten Januar

Anfang des letzten Monats notierte die Xing-Aktie mit 326 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Zusammenfassend war der Donnerstag ein schlechter Tag für die Papiere aus dem Internet-Sektor. Einer der Konkurrenten – De000a2e4k43 – schrieb bei Börsenende mit einem Minus von 1,57 % ebenfalls rote Zahlen. Im Vergleich zum Höchstwert von 41,04 € verlor die De000a2e4k43-Aktie zum Handelsende am Donnerstag noch 2,05 % und ging bei 40,20 € über die Ziellinie.

Fielmann-Aktie: Plus 1,19 %Die Fielmann-Aktie konnte den Handel mit Gewinnen abschließen. Zum Börsenende am Dienstag notierte die Aktie des Einzelhändlers bei einem Kurs von 50,95 €, ein Plus von 1,19 % verglichen mit dem Vortag.… › mehr lesen

Xing-Aktie international verglichen

Auch die internationale Konkurrenz verliert. Die Ebay-Aktie verlor ebenfalls 0,43 %.

TecDAX verliert 1,44 %

Das Minus des Internet-Sektors wirkte sich auch auf den TecDAX negativ aus. Der TecDAX verlor gestern 1,44 % und schloss bei einem Stand von 2.804 Punkten. Das Tagestief hatte er bei 2.800 Zählern erreicht, womit es um drei Einheiten noch übertroffen wurde.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten