MenüMenü

Wüstenrot & Württembergische Aktie

Wüstenrot-&-Württembergische-Aktie verliert weiterhin
von Investor Verlag

Die Wüstenrot-&-Württembergische-Aktie befand sich weiterhin im Abwärtsgang und musste am gestrigen Handelstag erneut Verluste machen. Zum SDAX-Ende am Donnerstag notierte das Wertpapier des Versicherers mit einem Kurs von 18,72 €, ein Verlust von 0,43 % relativ zum Vortag. Auch diese Woche erreicht die Wüstenrot-&-Württembergische-Aktie ähnliche Werte und bezeichnete mit dem gestrigen Schlusskurs das Wochenhoch.

Aktienchart
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
18,72 €
0,16 €0,85 %
  • ISIN: DE0008051004
  • WKN: 805100
Chart

Intraday schwankte der Anteilschein von Wüstenrot & Württembergische am Donnerstag im Bereich zwischen 18,60 € und 18,80 €. Der Titel bewegte sich im Laufe des Tages um 3,00 %. Der momentane Kurswert ist 18,68 € (Stand: 14.06.19, 16:06) (-0,21 %).

Wüstenrot-&-Württembergische-Aktie im Juni

Im Juni fiel das Papier von Wüstenrot & Württembergische etwas ab. Der Unterschied zu seinem Monatshoch von 18,84 € beträgt 0,16 €.

Wüstenrot-&-Württembergische-Aktie seit dem ersten Januar

Ende des letzten Monats notierte die Wüstenrot-&-Württembergische-Aktie mit 18,96 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu nicht sonderlich verschlechtert. Seit dem Allzeittief von 7,90 € im Oktober 2008 hat der Titel des Versicherungsspezialisten mittlerweile sogar 136,46 % an Wert gewonnen.

E.ON-Aktie mit Verlusten von 0,35 %Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für E.ON aussah, musste der Energiekonzern gestern im Tagesverlauf Verluste von 0,35 % hinnehmen. Zum Börsenende am Montag notierte das Papier des Energiekonzerns… › mehr lesen

In der Summe war diesen Donnerstag der Anteil der Wertpapiere im Versicherungssektor mit einer positiven Bilanz größer. Die Konkurrenz – Talanx – befand sich bei Börsenende mit einem Gewinn von 0,49 % ebenfalls in den schwarzen Zahlen. Verglichen mit dem Höchstwert von 36,94 € verlor die Talanx-Aktie zum Handelsschluss am Donnerstag noch 0,76 % und ging bei 36,66 € über die Ziellinie.

SDAX leicht im Plus

Der SDAX beendete den Handel zum Ende auf 11.109 Punkte. Das erreichte Tageshoch von 11.146 Zählern konnte er nicht mehr einholen und verpasste es um 36 Einheiten.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten