MenüMenü

Wüstenrot & Württembergische Aktie

Wüstenrot-&-Württembergische-Aktie kommt nicht vom Fleck
von Investor Verlag

Zum Börsenende wurde die Wüstenrot-&-Württembergische-Aktie auf den Kurs von 14,90 € (Stand: 16.10.20, 17:35) taxiert und blieb damit bezogen auf den gestrigen Schlusskurs gewissermaßen unverändert. Das momentane 7-Tagehoch liegt bei 14,98 € und stammt vom 9. Oktober, das 7-Tagetief entsprechend bei 14,90 € vom 14. Oktober.

Aktienchart
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
14,22 €
-0,02 €-0,14 %
  • ISIN: DE0008051004
  • WKN: 805100
Chart

Den Tageshöchstwert erzielte die Aktie von Wüstenrot & Württembergische bei 15 €. Der Tiefstwert wurde bei 14,90 € notiert. Seit Beginn des Jahres hat sich der Anteilschein deutlich verschlechtert. Im Februar notierte die Wüstenrot-&-Württembergische-Aktie noch mit dem bisherigen Höchststand von 19,84 €. Das Wertpapier des Versicherungskonzerns hat seit dem Allzeittief von 7,90 € im Oktober 2008 mittlerweile sogar 88,61 % an Wert gewonnen.

In der Summe lässt sich zusammenfassen, dass der Freitag ein erfreulicher Tag für die Versicherungsbranche war. Der Gewinne machende Anteil der Papiere hatte überwogen. Einer der Konkurrenten – Talanx – befand sich bei Handelsschluss dagegen unverändert auf dem Niveau vom Vortag. Die Talanx-Aktie notierte heute am Handelsschluss mit 27,46 €. Das Papier legte somit noch 1,40 % zu, nachdem es kurzfristig auf 27,08 € abgefallen war.

Wüstenrot-&-Württembergische-Aktie aus internationaler Sicht

Derweilen floriert die internationale Konkurrenz. Bei Chubb gab es heute guten Grund zum Feiern. Der Titel von Chubb legte bis zum Abend zu um 2,54 % auf 101 €.

SDAX gewinnt 0,70 %

Das Plus des Versicherungssektors hatte auch positive Auswirkungen auf den SDAX. Mit einem Plus von 89 Zählern schloss der SDAX auf einem Wert von 12.722 Punkten. Das ist ein Gewinn von 0,70 %.

Minimale Gewinne bei Fresenius-Medical-Care-AktieNach einer Aufwärtsbewegung in den vergangenen Tagen konnte das Papier von Fresenius Medical Care am Dienstag keine bemerkenswerten Gewinne vorweisen. Die Aktie des Spezialisten auf dem Gebiet der Medizin und… › mehr lesen

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten