MenüMenü
Wirecard AG
110,10
+1,95+1,77 %
  • ISIN: DE0007472060
  • WKN: 747206
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Wirecard-Aktie stärker um 3,09 %

Die Anleger der Wirecard-Aktie konnten sich am Ende des Tages über Gewinne freuen. Zum Börsenschluss am Montag notierte die Aktie des Finanzdienstleistungsunternehmens bei einem Kurs von 101,30 €, ein Plus von 3,09 % verglichen mit dem Vortag. Das derzeitige 7-Tagehoch erreicht 101,30 € und ist vom 9. April. Das 7-Tagetief, welches am 4. April notiert wurde, liegt bei 92,92 €.

Das Tageshoch wurde mit einem Kurs von 101,30 € markiert. Der Tiefstwert wurde bei 99,04 € verzeichnet. Der Finanzkonzern erzielte tagsüber einen Zuwachs von 2,28 %. Der aktuelle Kurswert liegt bei 102,65 € (Stand: 10.04.18, 17:35) (1,33 %).

Seit dem ersten Januar hat sich die Wirecard-Aktie etwas verbessert. Im Februar notierte die Aktie mit 89,48 €. Anhand der überwiegenden Mehrheit der Gewinne machenden Aktien lässt sich ausmachen, dass der Montag für die Finanzbranche im großen Ganzen ein glücklicher Tag war. Die Konkurrenz – Grenkeleasing – schrieb bei Handelsende mit einem Minus von 1,26 % dagegen rote Zahlen. Die Grenkeleasing-Aktie notierte am gestrigen Handelsschluss mit 94,30 €. Das Papier legte damit noch 0,80 % zu, nachdem es zwischenzeitlich auf 93,55 € abgefallen war.

Wirecard-Aktie im internationalen Vergleich gut im Rennen

Auch die internationale Konkurrenz floriert. Bei Cme Group gab es am Montag ebenso Grund zum Feiern. Der Titel von Cme Group stieg bis zum Abend um 0,93 % auf 129,66 €.

TecDAX plus 1,14 %

Das Plus des Finanzsektors hatte auch positive Auswirkungen auf den TecDAX. Mit einem Plus von 39 Zählern schloss der TecDAX auf einem Wert von 2.568 Punkten. Umgerechnet bedeutet dies einen Gewinn von 1,14 %.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten