MenüMenü
Wirecard AG
109,35
+1,20+1,10 %
  • ISIN: DE0007472060
  • WKN: 747206
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Wirecard-Aktie sinkt um 0,28 %

Die Anleger der Wirecard-Aktie konnten sich am Ende des Tages über Gewinne freuen. Zum Börsenende notierte die Aktie des Finanzdienstleisters bei einem Kurs von 105,75 € (Stand: 13.04.18, 17:35), ein Plus von 0,28 % bezogen auf den gestrigen Schlusskurs. Heute markierte die Wirecard-Aktie mit dem Schlusskurs das momentane 7-Tagehoch.

Das Tageshoch erzielte der Anteilschein von Wirecard heute bei 108,05 €. Der Tiefstwert wurde bei 104,90 € notiert. Im Jahresvergleich hat sich das Wertpapier nicht wesentlich verschlechtert. Im Januar notierte die Wirecard-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 110 €.

Unterm Strich überwog heute in der Finanzbranche der Anteil der Werte mit einer negativen Bilanz. Einer der Konkurrenten – Grenkeleasing – befand sich bei Handelsende mit einem Gewinn von 1,43 % dagegen in den schwarzen Zahlen. Verglichen mit dem Höchstwert von 96,80 € verlor die Grenkeleasing-Aktie zum Handelsschluss noch 0,88 % und ging bei 95,95 € aus dem Handel.

Wirecard-Aktie aus internationaler Sicht stark

Die internationale Konkurrenz legt ebenfalls zu. Bei Credit Saison war heute den Anlegern auch nach Feiern zu Mute. Der Titel von Credit Saison stieg bis zum Abend um 1,75 % auf 13,34 €.

TecDAX legt zu um 0,47 %

Das Minus der Finanzbranche hatte keine negativen Auswirkungen auf den TecDAX. Der TecDAX gewann zwölf Zähler und schloss bei einem Stand von 2.620 Punkten. Er verpasste damit sein Tageshoch um sieben Stellen.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten