MenüMenü

Wirecard-Aktie: Satte Kursgewinne

Wirecard-Aktie: Satte Kursgewinne
von Investor Verlag

Die Wirecard-Aktie konnte den Handel mit Gewinnen abschließen. Die Aktie des Finanzdienstleisters notierte letztendlich bei einem Kurs von 168,05 € (Stand: 12.10.18, 17:35), ein Plus von 5,33 % bezogen auf den gestrigen Schlusskurs. Das derzeitige 7-Tagehoch liegt bei 189 € und ist vom 5. Oktober, das 7-Tagetief entsprechend bei 156,25 € vom 10. Oktober.

https://www.investor-verlag.de/wp-content/uploads/2018/06/Bulle-und-Bär-700x350.jpeg
© Adobe Stock - Björn Wylezichg
Teilen:
170,20 €
2,10 €1,23 %
  • ISIN: DE0007472060
  • WKN: 747206
Chart

Im Tagesverlauf schwankte der Kurs der Wirecard-Aktie im Bereich zwischen 160,85 € und 169,95 €. Die Wirecard-Aktie hat sich am heutigen Handelstag mit einem klaren Plus von 5,33 % aus dem Tagesgeschäft verabschiedet.

Wirecard-Aktie seit Anfang des Jahres

Anfang des letzten Monats notierte die Wirecard-Aktie mit 195,75 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Der heutige Freitag war für die Finanzbranche recht erfreulich, da auf einen Nenner gebracht der Anteil der Anteilscheine darin mit einer positiven Entwicklung überwog. Die Konkurrenz – Hypoport – schrieb bei Börsenende mit einem Gewinn von 1,48 % ebenfalls schwarze Zahlen. Die Hypoport-Aktie notierte am heutigen Handelsschluss mit 178,20 €. Das Papier legte somit noch 1,37 % zu, nachdem es vorläufig auf 175,80 € abgefallen war.

VTG-Aktie gewinnt 0,77 %In den vergangenen Tagen zeichnete sich eine nicht allzu gute Entwicklung für die VTG-Aktie ab, heute jedoch konnte sie doch einen Gewinn von 0,77 % machen. Zum Börsenende notierte die Aktie… › mehr lesen

Wirecard-Aktie aus internationaler Sicht auf gutem Kurs

Floriert. Bei Mastercard war heute die Stimmung bei den Anlegern auch gut. Der Wert von Mastercard legte bis zum Abend zu um 5,38 % auf 176,29 €.

TecDAX gewinnt 1,47 %

Das Plus des Finanzsektors hatte auch positive Auswirkungen auf den TecDAX. Der TecDAX gewann heute 37 Punkte hinzu und schloss bei einem Stand von 2.584 Punkten. Das Tageshoch hatte er bei 2.613 Zählern erreicht, womit es um 28 Einheiten verfehlt wurde.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten