MenüMenü
Wirecard AG
110,10
+1,95+1,77 %
  • ISIN: DE0007472060
  • WKN: 747206
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Wirecard-Aktie: 0,29 % tagsüber weitere Verluste

Die Wirecard-Aktie bewegte sich aufwärts und konnte gestern wieder Gewinne verzeichnen. Verglichen mit dem Schlusskurs des Vortages von 101,30 € konnte sich das Papier des Finanzdienstleistungsunternehmens am Dienstag schließlich um 1,33 % auf 102,65 € verbessern. Die Wirecard-Aktie konnte zum gestrigen Handelsende das Hoch aus der Vorwoche von 99,22 € (Schlusskursbasis) übertreffen.

Das Tageshoch wurde mit einem Kurs von 103,90 € markiert. Der Tiefstwert wurde bei 101,20 € verzeichnet. Das Papier oszillierte tagsüber um 10,00 %. Der momentane Preis ist 102,80 € (Stand: 11.04.18, 17:35) (0,15 %).

Im Jahresvergleich hat sich die Wirecard-Aktie etwas verbessert. Im Februar notierte die Aktie mit 89,48 €. Der Dienstag war für den Finanzsektor recht erfreulich. Generell überwog darin der Anteil der Wertpapiere mit einer positiven Bilanz. Einer der Wettbewerber – Hypoport – befand sich bei Handelsschluss mit einem Verlust von 1,97 % dagegen in den roten Zahlen. Die Hypoport-Aktie notierte am gestrigen Börsenende mit 139 €. Das Papier legte somit noch 1,02 % zu, nachdem es vorläufig auf 137,60 € abgefallen war.

Wirecard-Aktie international verglichen

Hingegen passiert bei der internationalen Konkurrenz nicht viel. Bei Credit Saison gab es gestern keine Veränderung (0 %). Die Aktie blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau des Vortages.

TecDAX legt zu um 1,56 %

Das Plus des Finanzsektors hatte auch positive Auswirkungen auf den TecDAX. Der TecDAX schloss um 39 Zähler höher verglichen mit dem Vortag und gewann 1,56 %.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten