MenüMenü
Diebold Nixdorf
66,90
+0,30+0,45 %
  • ISIN: DE000A0CAYB2
  • WKN: A0CAYB
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

Wincor-Nixdorf-Aktie 0,76 % schwächer

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Wincor Nixdorf aussah, musste der IT-Spezialist gestern im Tagesverlauf Verluste von 0,46 % verzeichnen. Zum Börsenende am Mittwoch notierte die Aktie des IT-Spezialisten bei einem Kurs von 65,50 €, ein Minus von 0,76 % verglichen mit dem Vortag. Auch diese Woche erreicht die Wincor-Nixdorf-Aktie ähnliche Werte und bezeichnete das Wochenhoch am Donnerstag mit 66,30 €.

Im Laufe des Tages kletterte die Aktie von Wincor Nixdorf auf einen Kurs von 66,10 €. Den Tagestiefstwert erreichte sie gestern bei 65,50 €. Das IT-unternehmen verzeichnete im Laufe des Tages ein Minus von 0,46 % und notiert zurzeit bei 66,30 € (Stand: 12.04.18, 17:02) (1,22 %).

Wincor-Nixdorf-Aktie im Jahresvergleich

Mitte des letzten Monats notierte die Wincor-Nixdorf-Aktie mit 65,40 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Insgesamt überwog diesen Donnerstag im IT-Sektor der Anteil der Anteilscheine mit einer negativen Bilanz. Einer der Wettbewerber – Bechtle – befand sich bei Handelsschluss dagegen unverändert auf dem Niveau vom Vortag. Die Bechtle-Aktie notierte gestern zum Handelsschluss mit 65,95 €. Das Papier legte damit noch 0,76 % zu, nachdem es zeitweise auf 65,45 € abgefallen war.

Wincor-Nixdorf-Aktie auf internationaler Ebene stark

Bei der internationalen Konkurrenz zeigt sich währenddessen wenig Bewegung. Am Kurs von Ibm hat sich am Mittwoch kaum etwas verändert (-0,04 %). Die Aktie blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau des Vortages.

SDAX mit leichten Verlusten

Der SDAX schloss um 18 Punkte tiefer im Vergleich zum Vortag bei 12.047 Punkten. Allerdings konnte er damit seinen Tagestiefststand von 12.014 Zählern übertreffen.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten