MenüMenü

WashTec Aktie

WashTec-Aktie verliert seit gestern 3,02 %
von Investor Verlag

Das Wertpapier des Verkehrskonzerns notierte zuletzt bei einem Kurs von 57,70 € (Stand: 14.06.19, 17:35), ein Verlust von 3,02 % verglichen mit gestern. Das aktuelle 7-Tagehoch liegt bei 60,70 € und wurde am 11. Juni erzielt, das 7-Tagetief dagegen bei 59,50 € und gestern verbucht.

Aktienmarkt
© Adobe Stock - tiagozrg
Teilen:
57,50 €
-1,90 €-3,30 %
  • ISIN: DE0007507501
  • WKN: 750750
Chart

Das Tageshoch erreichte der Anteilschein von WashTec bei einem Kurs von 59,40 €, den Tiefstwert des Tages bei 57,70 €. Der Verkehrskonzern machte im Verlauf des heutigen Handelstas einen Verlust von 2,20 %.

WashTec-Aktie diesen Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat fällt das Papier von WashTec deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 62 € ist um 6,94 % merklich größer geworden. Aufs Jahr bezogen hat sich das Papier deutlich verschlechtert. Im April notierte die WashTec-Aktie noch mit dem bisherigen Höchststand von 74,10 €.

In der Summe lässt sich zusammenfassen, dass der Freitag ein schlechter Tag für den Verkehrssektor war. Der Verluste machende Anteil der Wertpapiere darin hatte überwogen. Einer der Wettbewerber – Vossloh – befand sich bei Börsenende mit einem Minus von 0,78 % ebenfalls in den roten Zahlen. Nachdem die Aktie den Tiefstwert von 31,70 € erzielte, konnte sie den Kurs bis zum Handelsende nicht mehr verbessern.

Dialog-Semiconductor-Aktie stärker um 0,77 %Die Dialog-Semiconductor-Aktie bewegte sich aufwärts und konnte gestern wieder Gewinne verzeichnen. Zum Börsenschluss am Mittwoch notierte der Anteilschein des Halbleiterspezialisten bei einem Kurs von 31,59 € und machte damit einen Gewinn… › mehr lesen

WashTec-Aktie aus internationaler Sicht

Bei der internationalen Konkurrenz zeigt sich währenddessen wenig Bewegung. Am Kurs von Bombardier hat sich heute kaum etwas verändert (-0,07 %). Die Aktie blieb bis zum Abend so gut wie auf dem Niveau von gestern.

SDAX minus 1,23 %

Das Minus der Verkehrsbranche wirkte sich auch auf den SDAX negativ aus. Dieser ging 1,23 % tiefer aus dem Handel. Der SDAX beendete den Handel bei einem Verlust von 137 Punkten auf 10.972 Punkte. Immerhin konnte er damit sein Tagestief von 10.950 Zählern toppen.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten