MenüMenü

WashTec Aktie

WashTec-Aktie verliert seit gestern 1,87 %
Investor Verlag Logo
von Investor Verlag

Das Wertpapier von WashTec fiel nach wie vor und musste heute erneut Verluste hinnehmen. Der Wert des Verkehrskonzerns notierte abschließend bei einem Kurs von 68,10 € (Stand: 09.11.18, 17:35), ein Verlust von 1,87 % im Vergleich zu gestern. Vor zwei Tagen konnte die WashTec-Aktie ihren Wochenhöchstkurs von 70 € (Schlusskursbasis) erzielen.

Börsenkurs
© Adobe Stock - pictarenag
Teilen:
66,00 €
-5,60 €-8,48 %
  • ISIN: DE0007507501
  • WKN: 750750
Chart

Das Tageshoch erzielte das Papier von WashTec heute bei 69,40 €. Der Tiefstwert wurde bei 68,10 € notiert. Das Verkehrsunternehmen machte im Verlauf des heutigen Handelstas einen Verlust von 1,45 %.

WashTec-Aktie im November

Im Monatsvergleich fällt der Preis der Aktie von WashTec deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 70 € ist um 2,71 % merklich größer geworden. Aufs Jahr bezogen hat sich der Kurs des Titels etwas verschlechtert. Im August notierte die WashTec-Aktie mit dem bisherigen Höchststand von 83,60 €.

Auf einen Nenner gebracht lässt sich zusammenfassen, dass der Freitag ein schlechter Tag für die Verkehrsbranche war. Der verlierende Anteil der Wertpapiere darin hatte überwogen. Einer der Konkurrenten – Vossloh – schrieb bei Handelsschluss mit einem Minus von 1,29 % ebenfalls rote Zahlen. Verglichen mit dem Höchstwert von 42,35 € verlor die Vossloh-Aktie zum Handelsende noch 0,83 % und ging bei 42 € aus dem Tagesgeschäft.

RWE-Aktie 1,73 % schwächerNachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für RWE aussah, musste der Energiekonzern gestern im Tagesverlauf Verluste von 2,74 % hinnehmen. Zum DAX-Ende am Donnerstag notierte die Aktie des Energiekonzerns… › mehr lesen

WashTec-Aktie international verglichen

Demgegenüber legt die internationale Konkurrenz zu. Bei Bombardier gab es heute guten Grund zum Feiern. Die Aktie von Bombardier legte bis zum Abend zu um 4,68 % auf 1,70 €.

SDAX verliert 0,47 %

Das Minus der Verkehrsbranche wirkte sich auch auf den SDAX negativ aus. Dieser ging 0,47 % tiefer aus dem Handel. Mit einem Minus von 52 Punkten schloss der SDAX auf einem Wert von 11.101 Zählern.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten