MenüMenü
VTG AG O.N.
53,00
+0,10+0,19 %
  • ISIN: DE000VTG9999
  • WKN: VTG999
Chart
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J

VTG-Aktie verliert minimal

Im Vergleich zum Vortageskurs von 53 € erlebte der Wert keine nennenswerte Änderung und notierte bei Börsenschluss mit 52,90 €. Ein minimaler Verlust von 0,19 %. Am 18. September konnte die VTG-Aktie das 7-Tagehoch von 53,10 € erreichen.

Im Verlauf des Tages kletterte die Aktie von VTG auf einen Kurs von 53,10 €. Den Tiefstwert erreichte sie gestern bei 52,80 €. Der Logistikkonzern erwirtschaftete im Laufe des Tages einen geringfügigen Verlust von 0,19 %. Der derzeitige Wert liegt bei 52,80 € (Stand: 24.09.18, 15:40) (-0,19 %).

VTG-Aktie im September

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat sinkt der Kurs des Anteilscheins von VTG ein wenig. Die Lücke zum Monatshoch von 53,70 € ist um 1,68 % größer geworden. Seit Jahresbeginn hat sich das Wertpapier deutlich verbessert. Im Februar notierte die VTG-Aktie mit 38 €.

Evotec-Aktie kommt nicht vom FleckZum TecDAX-Schluss am Donnerstag notierte die Evotec-Aktie bei einem Kurs von 18,94 € und blieb damit verglichen mit dem Vortag quasi unverändert. Am 17. September konnte die Evotec-Aktie das 7-Tagehoch von… › mehr lesen

Anhand der überwiegenden Mehrheit der Verluste machenden Wertpapiere kann man ausmachen, dass der Freitag für die Transport- und Logistikbranche unterm Strich ein unglücklicher Tag war. Einer der Konkurrenten – Hapag-Lloyd – befand sich bei Handelsende mit einem Minus von 0,92 % ebenfalls in den roten Zahlen. Die Aktie von Hapag-Lloyd schloss am vorherigen Handelstag bei einem Kurs von 34,62 €, nachdem sie zeitweilig auf 34,56 € abgefallen war.

SDAX minus 0,54 %

Das Minus des Transport- und Logistiksektors wirkte sich auch auf den SDAX negativ aus. Der SDAX verlor am Freitag 66 Punkte und schloss bei einem Stand von 12.125 Punkten. Immerhin verbesserte er sich damit verglichen mit seinem Tagestief um 15 Zähler.

 

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten