MenüMenü

Vossloh-Aktie verliert im Tagesverlauf

Vossloh-Aktie verliert im Tagesverlauf
von Investor Verlag

In den vergangenen Tagen zeichnete sich eine nicht allzu gute Entwicklung für die Vossloh-Aktie ab, heute allerding konnte das Papier zuletzt einen Gewinn von 1,12 % einnehmen. Die Aktie des Verkehrskonzerns notierte letztendlich bei einem Kurs von 40,55 € (Stand: 12.10.18, 17:35), ein Plus von 1,12 % in Bezug auf den gestrigen Schlusskurs. Am 5. Oktober konnte die Vossloh-Aktie das 7-Tagehoch von 43,35 € erzielen.

https://www.investor-verlag.de/wp-content/uploads/2018/06/Aktien-700x350.jpeg
© Adobe Stock - Kurt Kleemanng
Teilen:
41,15 €
0,35 €0,85 %
  • ISIN: DE0007667107
  • WKN: 766710
Chart

Den Tageshöchstwert erreichte die Aktie von Vossloh heute bei 41,40 €. Der Tiefstwert wurde bei 39,65 € notiert. Das Verkehrsunternehmen verbuchte im Laufe des Handelstages ein Minus von 1,38 %. Der momentane Kurs berechnet sich auf 40,55 € (Stand: 12.10.18, 17:35) (1,12 %).

Vossloh-Aktie diesen Monat

Auf Monatssicht sinkt der Kurs des Anteilscheins von Vossloh deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 44,95 € ist um 9,79 % sichtlich größer geworden. Auf Jahressicht hat sich die Vossloh-Aktie etwas verbessert. Im März notierte der Wert mit 36,80 €. Der Wert von Vossloh hat sich seit dem Allzeithoch von 96,67 € im April 2011 inzwischen mehr als halbiert.

In der Summe kann man zusammenfassen, dass der Freitag ein glücklicher Tag für den Verkehrssektor war. Der gewinnende Anteil der Titel hatte überwogen. Die Konkurrenz – WashTec – befand sich bei Börsenende mit einem Verlust von 0,69 % dagegen in den roten Zahlen. Nachdem die Aktie den Tiefstwert von 71,40 € erzielte, konnte sie den Kurs bis zum Handelsschluss nicht mehr verbessern.

Dialog-Semiconductor-Aktie: Plus 3,19 %Die Aktie von Dialog Semiconductor war einer der Gewinner des Tages. Verglichen mit dem Schlusskurs des Vortages von 21 € konnte sich das Papier des Halbleiterunternehmens am Freitag schließlich um… › mehr lesen

Vossloh-Aktie auf internationaler Ebene stark

Die internationale Konkurrenz kann sich ebenfalls freuen. Bei Bombardier war heute den Anlegern auch nach Feiern zu Mute. Der Anteilschein von Bombardier stieg bis zum Abend um 5,56 % auf 2,66 €.

SDAX legt zu um 0,92 %

Das Plus der Verkehrsbranche hatte auch positive Auswirkungen auf den SDAX. Der SDAX schloss um 99 Zähler höher verglichen mit dem Vortag auf einem Wert von 10.889 Punkten. Das ist ein Plus von 0,92 %.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten